SteadyNews.de Logo

Effektiv werben im digitalen Zeitalter: Überforderung für kleine und mittlere Unternehmen?

Effektiv Werben im digitalen Zeitalter – wie kann das funktionieren? Wie kann ein Unternehmen, das auf Werbung und Kundenanreize angewiesen ist, im verwirrenden Angebot von Werbeträgern und Werbemitteln noch den Überblick behalten und mit der richtigen Agentur zusammenarbeiten? Print, Google Adwords, Facebook Ads, Social Media, Suchmaschinenoptimierung, die eigene Website als Verkaufsplattform oder Verkaufsanreiz – sollte man ganz einfach einer Marketing-Agentur sein Vertrauen schenken und sich mit Kennzahlen trösten? Im Folgenden ein Überblick über aktuelle Werbemöglichkeiten, Kosten und Auswege aus dem Dilemma…

Überblick über die wichtigsten Werbeträger und die Kosten

Zeitungsanzeigen/ Printanzeigen in Fachzeitschriften: Wöchentliche Anzeigen in Tageszeitungen und Anzeigenblättern sind oft sinnvoll, wenn man als Anbieter regelmäßig Angebote und Aktionen im Programm hat.…

Von Menschenrechten und anderen Dingen

1948 haben sich einige kluge Menschen zusammengesetzt und haben über etwas nachgedacht. Vor drei Jahren ging nämlich der 2. Weltkrieg zu Ende und es kam zu einer Reihe von grauenvollen Taten. Überall auf der Welt. 1948 kamen ein paar Menschen zusammen und haben überlegt: Was sind die Folgen dieses Weltkrieges? Was macht das mit uns?

Sie kamen ins Grübeln. Sie erinnerten sich, dass es Verfassungen gab, die für einzelne Länder schon gewisse Dinge regelten. Etwa, dass Menschen nicht in die Sklaverei verkauft werden sollten.…

Astrid Witalinski Signal Iduna und Sijox : Ausbildung 2015 Arbeits- oder Freizeittaste gedrückt?

Für rund eine halbe Million junger Menschen beginnt in diesen Wochen die Ausbildung.  Nach zahlreichen Bewerbungsschreiben und Bewerbungsgesprächen  werden nun die ersten Schritte in die Welt der Erwachsenen gegangen. Mit der Berufsausbildung  wandert für viele auch das erste selbstverdiente Geld in ihre Geldbörse. 

Der Führerschein, das erste Auto, die erste Auto-Haftpflichtversicherung?  Die Frage,  Vollkaskoversicherung oder Teilkaskoversicherung ? Vielleicht die eigene Wohnung?

Die Wünsche sind groß! Da wird schon einmal das Konto strapaziert oder ein Kredit aufgenommen, denn man glaubt ja, durch die laufenden Einkünfte alles zurückzahlen zu können.…

Pankikattacken und Versagerängste? Wenn Prüfungen zum Alptraum werden

Als Kind hatte ich extreme Angst vor der Schule. Die Grausamkeit, vor vielen Mitschülern von der Lehrkraft-Autorität verhöhnt zu werden, kenne ich nur zu gut. Denn durch meine Angst entsprach anscheinend alles, was ich dachte, aussprach und tat, genau dem, was so ein Lehrer bzw. eine Lehrerin mit Dummheit und Versagen in Verbindung brachte. Später habe ich noch einige Male diese Rolle erlebt im Berufsleben, mit Chefs, die mich niedermachten. Ehrlich gesagt war sogar genau das mein Motiv, mich 2004 selbstständig zu machen.…

Investoren in den USA gewinnen: IHK zu Dortmund bringt Startups nach New York City

Dominik Stute, IHK Dortmund: International erfolgreiche Startups brauchen neben ihrer Geschäftsidee vor allem auch genügend Startkapital, um ihre Produkte und Dienstleistungen einem breiteren Publikum anbieten zu können. Die Ausweitung von Produktion und Marketingmaßnahmen kosten nämlich vor allem eins: Geld. Als führender Hightech-Markt und Sitz einer riesigen Zahl von Risikokapital-Investoren sind die USA der optimale Standort, um Geldgeber zu finden und das Auslandsgeschäft auszubauen.

Die USA sind nicht nur die größte Volkswirtschaft der Welt, sondern auch einer der weltweit führenden Märkte für Innovationen.…

Der Unternehmer und das Erbrecht: Unternehmerabend am 24.9. in Dortmund

Einladung zum Unternehmerabend – Thema: Der Unternehmer und das Erbrecht – Restaurant Tante Amanda – Mosselde 149 – 44357 Dortmund – Donnerstag, 24. September 2015 – Einlass 18:30 Uhr / Beginn 19:30 Uhr

Reginald Hohmeister, BVMW-Beauftragter der Metropole Ruhr

Der BVMW-Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. lädt Unternehmen der Region wieder zu einem überschaubaren, im persönlichen Stil gehaltenen Unternehmerabend ein. Treffpunkt ist diesmal das Restaurant Tante Amanda, eine alteingesessene Gartengastronomie im ländlichen Idyll von Dortmund-Westerfilde, nahe der Stadtgrenze Castrop-Rauxel. Reginald Hohmeister wird Sie dort begrüßen und auf gewohnte Weise die Unternehmer/innen weitgehend miteinander bekannt machen.…

Steven Amenda: Mit Coworking Individualität und Gemeinschaft verbinden

Einer der ersten Coworker von Work Inn ist Steven Amenda alias DJ Platinum. Steven arbeitet als professioneller DJ. Musikalisch ist er auf Blackmusik Sound spezialisiert. Seine Zielgruppe besteht zum großen Teil aus jungen Clubgängern, die zwischen 18 und 25 Jahre alt sind. Neben Diskotheken und Clubs spielt Steven immer dort, wo gute Musik gefragt wird.

Früher hat Steven als Event-Manager gearbeitet und mit seinem Know-how arbeitet er oft als Gast DJ für verschiedene Events wie Abi-Feten, Hochzeiten oder private Feierlichkeiten. Als selbstständiger DJ weiß er ganz genau wie wichtig ist, Musik und Image so gut wie möglich miteinander zu kombinieren, um als professioneller DJ die eigene Stimme zu finden.…

Hilfe, meine minderjährigen Kinder machen sich selbstständig mit YouTube!

Dank der „Generation YouTube“ gibt es immer mehr minderjährige Selbstständige in Deutschland. Denn immer häufiger entdecken Mädchen und Jungen Plattformen wie YouTube oder Twitch.tv (Live-Steaming-Video-Portal) für sich, um Geld über Werbung, Fan-Zuwendungen, Product-Placement etc. zu verdienen. Doch um Geld als Selbstständiger zu verdienen, muss man in jedem Fall Verträge abschließen. Da sind wohl fast alle Eltern zunächst hilflos, denn wer kennt sich schon mit den Gesetzen aus, die Jugendlichen ermöglichen, mit „voller Geschäftsfähigkeit“ gewerblich tätig zu sein! Oder müssen Eltern selbst ein Gewerbe anmelden und ihr Kind „einstellen“, doch wer will und kann das schon?…

Eva Ihnenfeldt

Eva Ihnenfeldt, Inhaberin der Kommunikationsagentur SteadyNews, unterstützt Unternehmen bei ihrem erfolgreichen Auftritt im Web: Von der Strategie über die Website, von der Suchmaschinenoptimierung bis bis zu Redaktion, Pressearbeit, Social Media und dialogorientiertem Marketing.

0176 80 52 87 49
e.ihnenfeldt@gmail.com

Newsletter

Melden Sie sich für den SteadyNews Newsletter an und erhalten Sie alle Blogbeiträge der Woche per Mail.

* = Benötigte Eingabe

Newsletter Archiv

Alle Newsletter Ausgaben der SteadyNews zum durchlesen.