Home / Führung / #Volontariat in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gesucht – ab dem 01.06.2017 im #Ruhrgebiet

#Volontariat in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gesucht – ab dem 01.06.2017 im #Ruhrgebiet 0

Corinna-Isabell Bach: Der Umgang mit Medien und Texten, sowohl im Print als auch im digitalen Raum, faszinierte mich bereits vor meinem Studium. Dass mir der Zugang zu der deutschen Literatur sowie auch zu der Kunst- und Kulturszene leicht fällt – im Grund schon durch meine Familie in die Wiege gelegt worden ist – machte sich bereits während des Abiturs bemerkbar.

Corinna_Isabell_BachDie Entscheidung für ein 2-Fach-Bachelor Studium in den Fächern Kunstgeschichte und Komparatistik an der Ruhr-Universität Bochum war somit die logische Konsequenz meiner privaten Interessen.

Während die Themen und Praktiken der klassischen Kunstgeschichte vielen Menschen in meinem Umfeld vertraut waren, begegnete mir im Studium oft die Frage: „Was ist eigentlich Komparatistik?“ Meine Antwort darauf, dass es sich hierbei um das Fach der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft handelt, stellte oftmals mein Gegenüber nicht zufrieden.

Das Komparatistikstudium kennzeichnet sich durch die Interpretation literarischer Texte, die Auseinandersetzung mit den Theorien der Gattungs- und Literaturgeschichte sowie dem Künstevergleich aus. Es entspricht damit vor allem in den Bereichen der Gattungstheorie und den Grundlagen der Textanalyse dem Germanistikstudium, die Besonderheit liegt im Vergleich von Werken und Autoren aus den verschiedenen Sprachräumen sowie aus unterschiedlichen Epochen.

Somit verfüge ich neben dem methodischen Wissen auch über gute Kenntnisse zu unterschiedlichen Werken der Weltliteratur, sowie zur Stoff- und Motivgeschichte.

Nun stellt sich natürlich die Frage, warum ich gerade mit diesem theoretischen Wissen im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ein Volontariat machen möchte. Zu meinen Fähigkeiten gehört die gezielte Recherche, durch die ich mich in unterschiedliche Themen – auch außerhalb meines Fachbereiches – einarbeiten kann. Komplexe Inhalte und Sachverhalte werden von mir verständlich dargestellt und stilsicher formuliert. Durch die langjährige Praxis der Informationsbeschaffung und -verarbeitung in meinem Studium fällt es mir leicht in kürzester Zeit Themen zu planen, Texte zu erstellen und entsprechendes Bildmaterial auszuwählen.

In einem dreimonatigen Lektoratspraktikum konnte ich bereits unter Beweis stellen, dass ich nicht nur das Know-How besitze Manuskripte zu redigieren, an Übersetzungen mitzuwirken und das nötige Feingefühl im Umgang mit den Autoren mitbringe, sondern auch die mir übertragenen Aufgaben selbst organisiere und sie gemäß dem vorgegebenen Zeitrahmen eigenständig ausführe.

Mein gutes Sprachgefühl verbinde ich mit einem sicheren Umgang der deutschen und englischen Orthographie sowie fundierten Microsoft Office Kenntnissen. Weitere Kompetenzen erlangte ich während und nach meines Masterstudiums durch berufsvorbereitende Seminare, z.B. in den Intensivworkshops „Kulturjournalismus“ und „Verlag“, oder in dem Praxisseminar „Marketing und Social Media“. Durch Letztgenanntes gewann ich Kenntnisse über professionelle Kommunikations- und Marketingstrategien, besonders im Web 2.0. Das theoretische Wissen über die redaktionelle Arbeit vertiefe ich in Kürze in einem Praktikum beim Lokalsender in Herne.

Mein Masterstudium beendete ich im August 2016 an der Ruhr-Universität Bochum mit großem Erfolg. Nun brenne ich darauf, mich neuen Herausforderungen zu stellen und meine persönlichen Stärken – Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und eine hohe Einsatzbereitschaft – in die Arbeit mit neuen Kolleginnen und Kollegen einzubringen. Über eine Gelegenheit, mich Ihnen persönlich vorzustellen und evtl. weitere Fragen zu beantworten, würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße aus dem Ruhrgebiet

Corinna-Isabell Bach
Volontariat oder Trainee
Beginn: 01.06.2017
Dauer: 24 Monate
Region: Ruhrgebiet
Erreichbarkeit: corinna-isabell.bach@rub.de

Über Eva Ihnenfeldt

Eva Ihnenfeldt leitet gemeinsam mit Dennis Arntjen das Unternehmensnetzwerk Kmu-digital.net - das Netzwerk von Unternehmen im digitalen Wandel. Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites