Home / Gründung / 13.02.2017, 17.00 Uhr, ComIn in Essen: Lebenslanges Lernen – Wirtschaft und Gemeinnützigkeit erfolgreich vereint

13.02.2017, 17.00 Uhr, ComIn in Essen: Lebenslanges Lernen – Wirtschaft und Gemeinnützigkeit erfolgreich vereint 0

Wir leben heute in einer sich schnell wandelnden Gesellschaft, in der für jeden Informationen und Wissen wesentliche Faktoren für den persönlichen Erfolg sind. Diese Entwicklung hat die KIT-Initiative (http://www.kit-initiative.de) bereits vor 15 Jahren erkannt und initiiert seither gemeinnützige Lernangebote für Jedermann, die Spaß und Lernen verbinden. Die KIT-Initiative kooperiert zukünftig mit der neomatt GmbH (http://www.neomatt.de), um Lernangebote in Form von Online-Wissens- und Rätselspielen anzubieten.

family-game-588908_640Am 13. Februar 2017 wird im Camp.Essen (http://www.camp-essen.de) über die ersten gemeinsamen Aktivitäten informiert und ein Beispiel gegeben, wie sich Wirtschaft und Gemeinnützigkeit erfolgreich vereinen lassen. Der erste Vorsitzende des Deutschen Erfinderverband e.V. (http://www.deutscher-erfinder-verband.de) Herr Hans-Geord Torkel wird als Schirmherr der Veranstaltung dem 17-jährigen App-Entwickler Marius Schönefeld einen Preis überreichen, für den dieser auf der IENA 2016 (http://www.iena.de) nominiert wurde.

Es folgen informative Beiträge der KIT-Initiative sowie von der neomatt GmbH zu der eingegangen Kooperation und die Vorstellung eines gemeinsamen Projekts, welches erstmalig Ende März auf der Maker Faire 2017 (https://www.makerfaire-ruhr.com/) in der DASA Dortmund vorgestellt wird. Die informativen Vorträge versprechen einen umfassenden Einblick über die Chancen von Kooperationen zwischen den Bereichen Wirtschaft und Gemeinnützigkeit. Als positives Beispiel geht die Kooperation zwischen der KIT-Initiative und der neomatt GmbH voran. Die Veranstaltung wird zudem die Möglichkeit bieten Networking mit den Veranstaltern und Gästen zu betreiben. Es warten interessante Kontakte aus der Wirtschaftsbranche und der Gemeinnützigkeit.

Die Veranstaltung findet am 13.02.2017 um 17.00 Uhr im ComIn in Essen statt.

Adresse:

  • Camp Essen im ComIn
  • Karolingerstraße 96
  • 45141 Essen

Agenda:

Lebenslanges Lernen – Wirtschaft und Gemeinnützigkeit erfolgreich vereint

17:00 Uhr, Empfangshalle ComIn

  • Empfang zur Wanderaustellung: 18 ausgezeichnete Junior-Erfinder der internationalen Erfindermesse Hinweise zur internationalen Erfindermesse IENA 2017 Projektbeteiligte Trainer und Junior-Erfinder berichten (Networking) (Es moderiert: Dipl.-Ing., Patent Ing. Hans-Georg Torkel, Vorsitzender des Deutschen Erfinderverbands)

17:30 Uhr, Camp.Essen, 2. OG, ComIn

  • Grußwort des Camp-Leiters (Herr Nils Ehle, Camp Essen)
  • Grußwort aus der Schirmherrschaft des Deutschen Erfinderverbandes Vorsitzender des Deutschen Erfinderverbandes Hans-Georg Torkel

17:40 Uhr

  • Internationale Auszeichnung an Junior-Erfinder Joshua Richter (11 Jahre) Erft Gesamtschule Silber Timon Krunke (14 Jahre) von der Erich-Kästner-Gesamtschule Bochum Bronze Markus Schönefeld (17 Jahre) Gymnasium Dortmund Bronze (Hans-Georg Torkel)
  • KIT-Medienpreis Verleihung Dr. Ing. Viktor Yalovenko für 15 Jahre Trainertätigkeit in der KIT-Initiative (Hans-Georg Torkel)

18:00 Uhr

  • Gemeinnützigkeit und Wirtschaft ergänzen sich (Duale Partnerschaft) Individuelle Förderung aller Projektbeteiligten Kooperation: MINT-Verein KIT-Initiative und Firma und neomatt GmbH (Dirk Pessarra und Hans-Georg Torkel)

18:20 Uhr

  • Wirtschaftsförderung zum Produkt der Firma neomatt Informationsvermittlung mit Spaß durch Apps und Gamification (Dirk Pessarra)

18:40 Uhr

  • Podiumsdiskussion
  • Ausblick und Verabschiedung (Herr Nils Ehle, Camp.Essen)
  1. 19 Uhr Programmende, anschließend Networking

Zum Blogartikel: https://neomatt.de/blog/kooperation-mit-kit-initiative

Ihr kostenloses Ticket erhalten Sie unter folgendem Link: https://www.eventbrite.de/e/lebenslanges-lernen-wirtschaft-und-gemeinnutzigkeit-erfolgreich-vereint-tickets-31824566134

Kontakt:

Ansprechpartner: Jessica Schlechter
E-Mail: jessica.schlechter@neomatt.de
Telefonnummer: +49 201 815 811 59

 

 

Über Eva Ihnenfeldt

Eva Ihnenfeldt leitet gemeinsam mit Dennis Arntjen das Unternehmensnetzwerk Kmu-digital.net - das Netzwerk von Unternehmen im digitalen Wandel. Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites