Home / Hintergrund / Eva Ihnenfeldt: PR, Marketing, Social Media – Ihr Unternehmen im Blick der Öffentlichkeit

Warum ist es so entscheidend, dass sich ein Unternehmen in der Öffentlichkeit präsentiert? Warum sind Bekanntheit, Image, Sympathie und Vertrauen unverzichtbar? Öffentlichkeitsarbeit ist nicht nur in Krisen von unschätzbarer Bedeutung – PR ergänzt das klassische Marketing um den Faktor „Glaubwürdigkeit und Beziehungsmarketing“. Vernachlässigen Sie nicht länger Ihre Wirkung nach außen und innen – klassische Öffentlichkeitsarbeit, Pressearbeit, Event- und Social Media Marketing gehören zur Unternehmenskultur wie Vertrieb und Werbemaßnahmen.

Eva Ihnenfeldt ist durch ihre Bekanntheit, ihr großes Netzwerk und die Zusammenarbeit mit vielen Agenturen, Dienstleistern, Journalisten und Stalkeholdern ein Garant für zielgerichtete PR und Unternehmenskommunikation. Seit 2004 hat sie mehrere eigene Unternehmen erfolgreich aufgebaut und Kommunikations-Strategien für Kunden entwickelt und umgesetzt. Als Dozentin, Beraterin und Trainerin ist sie unermüdlich im Einsatz für den intelligenten Einsatz von Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Social Media.

Das Marketing-Online-Magazin SteadyNews erreicht monatlich ca 30.000 Besucher (Unique Visitor), der E-Mail-Newsletter wird jeden Dienstag an 1.400 Abonnenten versendet. Zielgruppe sind Unternehmen, Institutionen, Selbstständige und Agenturen.

Eva Ihnenfeldt  bei einem Lehrauftrag mit Studenten

Eva Ihnenfeldt bei einem Lehrauftrag mit Studenten – Foto: muckphoto.de

Welche Einsatzfelder der Öffentlichkeitsarbeit sind für Unternehmen/ Organisationen/ Kampagnen unverzichtbar?

Pressearbeit: Grundlage von Öffentlichkeitsarbeit ist die klassische Pressearbeit und Beziehungspflege zu den Medien. Pressemitteilungen sind dabei nicht mehr als ein ergänzender Baustein – viel wichtiger ist der persönliche Kontakt und die kontinuierliche Netzwerkpflege.

Medien haben den Auftrag, ihre Leser und Zuschauer durch interessante Inhalte zu binden. Häufig suchen Journalisten Experten für Themen und Hintergrundberichterstattung – hier sollte man sich als Gesprächspartner anbieten. Storytelling ist einer der zentralen Kunstgriffe, um die Presse abseits von Advertorials und Anzeigenschaltungen zu gewinnen. Konferenzen, Veranstaltungen und soziales/ kulturelles/ ökologisches Engagement unterstreichen den gesellschaftlichen Auftrag jedes Unternehmens und können über Medien und Presse verbreitet werden.

Social Media Marketing: Social Media ist weit mehr als Facebook. Der Aufbau eines Unternehmensprofils im Web bedeutet, selbst Regie zu führen bei dem Bild, das die Öffentlichkeit über das Unternehmen gewinnt. Auch produzierende Unternehmen im reinen B2B-Bereich sind auf Web-Findbarkeit, Image und Vertrauen angewiesen – allein um qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen! Schon für einige hundert Euro monatlich ist es möglich, ein stabiles Unternehmensbild im Web zu pflegen. Bei Kampagnen, Wachstum, Veränderungen, Krisen und besonderem Bedarf wird dieses Grundgerüst intensiviert und zielgerichtet eingesetzt. Social Media ist ein mächtiges Instrument – Dialog und virtuelle Netzwerkpflege werden zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil.

Öffentlichkeitsarbeit allgemein: Unternehmen präsentieren sich in Schulen und Universitäten, Experten des

Eva Ihnenfeldt und Oliver Fischer im August 2014 bei einem Workshop vom eBusiness-Lotsen Südwestfalen/ Hagen

Prof. Peter Vieregge, Eva Ihnenfeldt und Oliver Fischer im August 2014 bei einem Workshop vom eBusiness-Lotsen Südwestfalen/ Hagen – Foto: Thomas Seuthe

Unternehmens sprechen auf Konferenzen und anderen Veranstaltungen, einflussreiche Netzwerke, Institutionen und Verbände vermitteln, verbreiten und unterstützen – kein Unternehmen kann auf Netzwerkpflege verzichten. Doch all das kostet Zeit und Energie. Ohne Unterstützung durch eine/n Presse- und PR-Sprecher/in bleiben die meisten Ansätze in der Vorbereitung stecken – viele gute Vorsätze werden nie umgesetzt.

Unternehmensrelevante Kampagnen und Projekte: Ob in der Personalentwicklung, bei der Einführung neuer Produkte, bei Führungswechsel, Wachstum oder der internen Umgestaltung von Prozessen – ohne die Zustimmung der relevanten Zielgruppen/n ist es schwer, Projekte und Kampagnen umzusetzen. Hier ist professionelle Kommunikation besonders gefragt. Vom ersten Schritt bis zum erfolgreichen Abschluss wird der/ die PR-Beauftragte/r in das Projekt einbezogen, um alle relevanten Bezugsgruppen und Influencer zu informieren, zu begeistern, in die erfolgreiche Umsetzung zu integrieren. Jeder Beteiligte muss einen persönlichen Mehrwert erkennen, Wertschätzung erfahren und sich mit seiner Kompetenz und Meinung wiederfinden.

Corporate Identity – Imagepflege nach außen und innen: Jedes Unternehmen ist eine Persönlichkeit. Werte, Unternehmenskultur und Selbstverständnis bestimmen alle Handlungen innerhalb dieses sozialen Systems. Die Unternehmens-Identität in das Bewusstsein zu holen ist Grundlage für die Kommunikation nach außen und innen. Durch Gestaltung (Design), Verhalten, Kommunikationsregeln und Leitlinien wird aktiv das Außenbild des Unternehmens geprägt und die Identifizierung der Mitarbeiter mit dem Unternehmen gestärkt.

Inhouse-Schulungen und Weiterbildungen: Jedes Unternehmen wünscht sich, dass die eigenen Mitarbeiter bestmöglich qualifiziert und in einen ständigen Optimierungsprozess eingebunden sind. Weiterbildungen und (Inhouse-) Schulungen sind wichtig, um neue Fach- und Führungskräfte zu gewinnen und Mitarbeiter zu binden. Es ist Aufgabe der/s PR-Beauftragten, diesen Unternehmensbaustein in Zusammenarbeit mit der Personalabteilung zu kommunizieren und zu fördern. Kenntnisse über aktuelle Förderprogramme, Angebote und Qualität von Anbietern, Weiterbildungen und Qualifizierungen sind  Bestandteil einer Unternehmenskultur, die auf die Förderung ihrer Mitarbeiter Wert legt.

Werben in den SteadyNews: Hier unser Angebot im Überblick

Sie haben Fragen, Interesse, wünschen weitere Informationen? Hier sind meine persönlichen Kontaktdaten:

Eva-kleinEva Ihnenfeldt
PR, Marketing, Social Media
Kommunikationsagentur SteadyNews
Tel.: 0231 130 114 50
Mobil: 0176 80 52 87 49
E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com
Eva Ihnenfeldt bei Xing
Eva Ihnenfeldt bei Twitter
Der Steady-Newsletter im Abonnement

 

 

 

 

 

Über Eva Ihnenfeldt

Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

4 thoughts on “Eva Ihnenfeldt: PR, Marketing, Social Media – Ihr Unternehmen im Blick der Öffentlichkeit

  1. Hallo Eva,
    das neue Layout und die Farbe gefällt mir sehr sehr gut.

    Muß ich dich auf der Barsession vermissen, oder bleibst du uns da BITTE bitte erhalten.
    Sonnigen Gruß
    Andrea

  2. Danke schön liebe Andrea! Und keine Sorge, natürlich bleiben wir uns alle erhalten 🙂 Wir sind doch eine Community 🙂 Und als Gesellschafterin bleibe ich ja auch in der Business Academy Ruhr -alles gut

  3. Pingback: Briefing Fragen für ein Kommunikationskonzept - Agenturen haben es schwer... - Steadynews |

  4. Pingback: Briefing Fragen für ein Kommunikationskonzept - Agenturen haben es schwer... - Steadynews - Onlinemagazin für Unternehmen im digitalen Wandel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites