Home / Newsletter / Newsletter der SteadyNews vom 18. April 2017

Newsletter der SteadyNews vom 18. April 2017 0

News, Veranstaltungen und Tipps rund um die digitale Welt der KMU

Eine wunderschöne Woche, liebe Leserinnen und Leser,

sicher haben Sie sich alle großartig erholt über Ostern. Und sicher sind Einige von uns noch im wohlverdienten Urlaub und lesen die SteadyNews vielleicht gerade auf dem Smartphone am Strand oder im Garten. Auf jeden Fall wünschen wir Ihnen allen ein frohes neues Leben – Ostern bedeutet schließlich „Auferstehung“ – und das kann jeder von uns immer wieder gut gebrauchen, um sich neu zu erfahren und zu verjüngen.

In diesem Sinne: „Frohe Ostern und auf ein inspirierendes neues Jahreszeiten-Kaleidoskop!“

SteadyNews vom 11. bis 18. April 2017

Frohe Ostern 2017 – auf in ein neues Leben, mags besser sein, mags schlechter sein…
Die Welt steht gerade mal wieder, wie so oft, an einem Punkt, wo wir alle uns fragen, ob wir wohl noch die nächsten Jahre so weiter leben werden wie bisher. Für viele ist die Aussicht, dass sich etwas Entscheidendes ändert, beängstigend…

Warum ist Ostern so entscheidend für Christen? Von Karfreitag bis Ostersonntag…
Einige meiner Freunde im Web schicken mir schon am Karfreitag frohe Ostergrüße mit Häschen und bunten Eiern. Kein Wunder, denn die christliche Botschaft, die sich um das Osterfest rankt und dort ihren Kern hat, hat immer weniger Bedeutung…

Google Fotos: Anleitung für einen mächtigen Dienst für unsere unzähligen Bilder
Vor rund zwei Jahren startete die App „Google Fotos“ für iOS uns Android. Bis dahin nannte Google seinen Bilderdienst Picasa. Google Fotos ist ein mächtiges Tool, das uns hilft, unsere unzähligen Fotos zu ordnen, wiederzufinden, in der Cloud zu speichern…

United Airlines: Wenn zahlende Passagiere ihren Platz für andere räumen müssen

Geben wir es zu: Der Passagier, der das Flugzeug der United Airlines vor dem Start wieder verlassen sollte, weil sein (bezahlter) Platz nun für jemand Anderes gebraucht wird, ist sicher ein besonderer Fall: Statt sich brav abzuschnallen…

Della-Koffer: Zeichen setzen für Toleranz und ein friedliches Miteinander

Igor Adolph: Der One World Koffer von Della soll für weltoffene Bürger ein kleines Zeichen darstellen. Der Hannoveraner Pop-Art Künstler Della überschreitet wie Reisende selbst gern Grenzen und hat es mit der Serie “Della” geschafft…
Die stille überwiegende Mehrheit der Deutschen hat es gerade zu Ostern etwas schwieriger als sonst in diesem Land. Gut, Weihnachten auch, aber Weihnachten gibts Geschenke und da kann man ehe…

Wahlwerbung zur NRW-Wahl – und warum ich mich darüber ärgere

Dies ist ein sehr persönlicher Beitrag. Dies ist ein Beitrag einer Bürgerin, die seit einigen Tagen vor Allem mit Hilfe von Plakaten aufgefordert wird, eine der Parteien zu wählen, die am 14. Mai 2017 zur Landtagswahl antreten. Plakate mit Politikerköpfen…

„Sternstunde Philosophie“ (Video): Ersetzen Algorithmen den menschlichen Willen??

Es wundert mich nicht, dass digitale Unternehmer wie Mark Zuckerberg Bewunderer des israelischen Historikers und Militärgeschichte-Forschers Yuhal Harari sind. Mit seinem Bestseller „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ begeisterte er viele Menschen…
Die vier Phasen der Digitalisierung
Ich spreche recht häufig mit Unternehmern darüber wie diese die Digitalisierung angehen. Oftmals stelle ich dabei fest, dass es für dieses Thema irgendwie keinen rechten Fahrplan gibt. Eigentlich erstaunlich, denn der Mittelstand…

Werbepartner

Dein Zuhause durch das Auge eines Minion
Sie sind gelb, klein und tragen in der Regel Latzhosen: die Minions.
Jetzt gibt es eine geniale Haustierkamera im Minionsformat zum Beobachten
von Hund, Katze und anderen tierischen Freunden


Professionelle Arbeitsumgebung gesucht? 
Ob Einzel-, Gemeinschaftsbüro oder Seminarraum,
der Coworking Space Work Inn bietet ein Dach für viele helle Köpfe. 

So werden in Kaffeepausen schnell neue Ideen geboren
und neue Kontakte geknüpft.
Wer will da noch alleine zu Hause oder im Büro hocken?

Veranstaltungen

Veranstaltungen und Workshops im WorkInn
An den 3 Standorten des WorkInn in Dortmund und Kamen finden regelmäßig interessante und informative Veranstaltungen statt. Außerdem führt der Eventkalender des WorkInn weitere interessante Veranstaltungen auf, die Unternehmer auf keinen Fall verpassen sollten…


Die Montagsakademie von KMU-digital
Jeden Montag abend von 17.30 Uhr bis 20.45 Uhr
Im Wechsel jeweils vier Module mit vier Abenden – für Unternehmen und Experten, die ihre Kompetenz im Bereich Marketing und Vertrieb im digitalen Wandel erwerben und optimieren
Weitere Infos hier


3rd Wednesday
19. April 2017, ab 18.30 Uhr
e-port, Mallinckrodtstr. 320, Dortmund
Thema: Vertrieb: Wachstumsmotor oder -bremse? – Effektiver B2B-Vertrieb im MittelstandKostenfreie Veranstaltung für Gründer und Berater


Workshop: Professionelles Networking
20. April 2017, 18.00 Uhr
Gründerinnenzentrum Dortmund, Hoher Wall 15
Vier Basis-Bausteine für professionelles Networking mit Susanne Fiss-Quelle
Veranstaltung für Gründer/Innen und Jungunternehmen

Agile RuhrCamp
22. und 23. April 2017
UPH, Friedrich-Ebert-Str. 18, Essen
BarCamp zu Agilität, basierend auf Werten wie Transparenz, Mut, Respekt, Feedback und Einfachheit
Tickets hier bei Eventbrite


„Die Berater“ – Blockchain für den Mittelstand
25. April 2017, ab 18.00 Uhr
WorkInn, Hohe Str. 1, Dortmund
Überblick über die Blockchaintechnologie. Digitale Währungen und tatsächliche Anwendungen der Blockchain. Speaker sind Chris Wojzechowski und Matteo Cagnazzo.
Ermäßigte Tickets für Mitglieder von KMU-digital und der WorkInn-Community


Twittwoch #twruhr
26. April 2017, 19.00 bis 22.00 Uhr

Tectrum, Bismarckstraße 120-142, 47057 Duisburg
Liebe und Hass im Internet – Neue Datenschutzverodnungen – Neues aus dem Bereich „Audio“
Kostenfreie Veranstaltung für alle Interessierten


Start2Grow Camp
28. und 29. April 2017
Kongresszentrum Westfalenhallen,
Strobelallee 41, Dortmund
Zwei Tage Workshops und Austausch für Gründer, Experten und Berater.
Anmeldung erforderlich

Und sonst…

Hey! Es ist Ostern! Da ist es Zeit für einen zwar altvertrauten, aber immer noch sehr lustigem Witz, nicht wahr?

Jesus geht durch die Wüste und trifft einen alten blinden Mann. Jesus: „Was machst du so alleine in der Wüste?“ Alter Mann: „Ich suche meinen Sohn.“ Jesus: „Wie sieht er denn aus?“ Alter Mann: „Er hat Nägel durch Hände und Füße.“ Jesus: „Vater!“ Alter Mann: „Pinocchio!“

Die Sehnsucht nach Liebe in dieser komplexen Welt
fügt Menschen zusammen
hofft Eva Ihnenfeldt

Und wenn irgendwas ist: Immer anrufen!
Mobil: 0176/ 80528749

 

Mit einwöchiger Verspätung veröffentlichen wir unsere SteadyNews-Newsletter auch im Online-Magazin. Wer den aktuellen Newsletter jeden Dienstag um 9.00 Uhr per Mail erhalten möchte – bitte hier registrieren – danke schön!

Über Eva Ihnenfeldt

Eva Ihnenfeldt leitet gemeinsam mit Dennis Arntjen das Unternehmensnetzwerk Kmu-digital.net - das Netzwerk von Unternehmen im digitalen Wandel. Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites