Home / Newsletter / Newsletter der SteadyNews vom 31. Januar 20017

Newsletter der SteadyNews vom 31. Januar 20017 0

SteadyNews_Newsletter-Logo

die Welt hält den Atem an – wird die neue US-Regierung das sensible Weltgefüge aus der Balance bringen? Allen, die sich Sorgen machen, empfehle ich das Video-Interview von „Jung&Naiv“ mit Richard David Precht vom 22. Januar 2017.

In knapp zwei Stunden erläutert der Philosoph und Buchautor  („Wer bin ich und wenn ja, wie viele?“) seine Einschätzung der Lage – klug, aufschlussreich und irgendwie beruhigend.
Richard David Precht bei YouTube

SteadyNews vom 24. bis 31. Januar 2017

Existenzgründer weltweit: Warum 90 Prozent aller StartUps scheitern »
t3n schreibt am 28. Januar 2017, dass es es weltweit rund 400 Millionen Gründer gibt – die höchste Gründerquote hat übrigens Uganda. Die Gründer arbeiten im Schnitt 66 Stunden in der Woche – und 90 Prozent aller StartUps scheitern

Erfolgsfaktoren einer Social Media Strategie – vorgestellt beim OMR-Podcast
Beim Online-Marketing-Rockstars-Podcast war Ende 2016 der Einhorn-Kondom Gründer Philip Siefer zu Gast und hat eine Stunde lang im Interview Auskunft gegeben darüber, wie Waldemar Zeiler und er ihre Marke für Bio-Kondome…Kauft Google bei eigenen Produkten selbst die besten Werbeplätze bei Google?
Wie ZDNet berichtet, kauft Google anscheinend für die eigenen Produkte 91 Prozent der Google Werbeplätze. Das ergab eine Untersuchung, die vom Wall Street Journal in Auftrag gegeben wurde. Ob Smartphones, Notebooks, Smartwatches…Emojis auf Instagram steigern die Interaktionsrate um 17 Prozent
Jedes soziale Netzwerk hat seine eigene Kultur und lebt nach eigenen Gesetzen. Bei Facebook herrscht ein anderes Klima als Community bei Instagram verlangt nach einer anderen Kommunikation als die Community bei LinkedIn oder Xing…

Co-working-Wochen auf Sylt – eine Auszeit vom Alltag für die wichtigen Aufgaben
Das coaching.zentrum Sylt bietet ab Mai 2017 Co-Working-Wochen für alle, die ihre strategisch wichtigen To-Dos in Angriff nehmen wollen. Herzliche Einladung in unsere Projekte-Werkstatt! Die Idee dazu entstand aus eigenen positiven Erfahrungen…

Happy Birthday, iPad!
Vor sieben Jahren gab es das iPad 1 erstmals in Deutschland zu kaufen. Und während ich skeptisch war – ich erinnere mich an eine Kolumne damals, in der ich meinte, dass iPad würde wohl kaum wirklich groß werden, ich darf mich ja auch irren…

Segen und Fluch: Facebook Gewinnspiele und die „Hausfrauen-Mafia“ »
Im Internet wird es immer schwieriger, Gewinnspiele anzubieten. Vor Allem bei attrativen Preisen wie Reisen und Unterhaltungselektronik strömen organisierte Communities zu den Social Media- und Website- Gewinnspielen und übernehmen das Ganze…

Snapchat: Das Leben mit Freunden und Prominenten teilen »
Die meist jugendlichen Snapchat-Nutzer lieben ihre App, weil sie in einem geschlossenen, nach außen geschütztem Raum am Leben ihrer Freunde teilnehmen können – egal wo man sich gerade befindet. Mal eben ein erotisches Selfie…

Deutsche Unternehmen verpassen (immer noch) den Anschluss
Ich sage es schon im Video: Erschreckend! Das nur 68% der Arbeitnehmer in Deutschland an die Notwendigkeit einer digitalen Strategie glauben, ist für mich nachvollziehbar. Lange Zeit wurde die Digitalisierung von sämtlichen Politikern wenig ernst genommen.

Frage der Woche: Wie schaffen Mittelständler digitale Veränderung?
Wieder einmal macht eine Umfrage die Runde aus der wir entnehmen können, dass Digitalisierung von den Unternehmern in unserem Land verschlafen wird. Übergizmo schreibt darüber, gibt aber keine Antwort auf die Frage wie wir das verändern können. Eine abschließende Antwort …

Werbepartner

Anwaltskanzlei Maik Swienty
Wir beraten, begleiten und vertreten StartUps und Unternehmen
in allen Fragen zum Internet, zu Datenschutz, Vertragsrecht,
Wettbewerbs-, Marken- und Urheberrecht.
Tel: 02302/ 2828662
E-Mail: info@anwalt-swienty.de

Veranstaltungen

Veranstaltungen und Workshops im WorkInn
An den 3 Standorten des WorkInn in Dortmund und Kamen finden regelmäßig interessante und informative Veranstaltungen statt. Außerdem führt der Eventkalender des WorkInn weitere interessante Veranstaltungen auf, die Unternehmer auf keinen Fall verpassen sollten…


Die Montagsakademie von KMU-digital
Jeden Montag abend von 17.30 Uhr bis 20.45 Uhr
e-port Dortmund, Mallinckrodtstr. 320
Im Wechsel jeweils vier Module mit vier Abenden – für Unternehmen und Experten, die ihre Kompetenz im Bereich Marketing und Vertrieb im digitalen Wandel erwerben und optimieren
Weitere Infos hier


Die Berater: Expedition ins Darknet mit Mattheo Cagnazzo
31. Januar 2017, 18.00 bis 22.00 Uhr
Hotel Esplanade, Dortmund, Burgwall 3
Wie findet man eigentlich dieses Darknet und was sollte man beachten, wenn man es betreten möchte? Wie funktioniert das aus technischer Sicht? Was gibt es dort Spannendes zu entdecken?
Eine Veranstaltung von KMU-digital.net.
Tickets über Eventbrite

Senkrechtstarter – Gründungswettbewerb
2. Februar 2017, 19.00 bis 21.00 Uhr
Universitätsstraße 142, Bochum
7. Themenabend: Planung & Kalkulation
Kostenfreie Veranstaltung für Gründer


Lab-Tour im Social Impact Lab Duisburg
6. Februar 2017, 16.00 bis 18.00 Uhr
Franz-Haniel-Platz 6-8, Duisburg
Bei der Lab-Tour sind alle willkommen, die Interesse am Social Impact Lab haben


Unternehmerinnenfrühstück
15. Februar 2017, 8.00 bis 10.30 Uhr
bailar, Schüruferstr. 119, Dortmund
Rabea Wienholt, Pächterin und Gastronomin des bailar, wird in einem interaktiven Vortrag das Haus und ihre Angebote vorstellen
TN-Beitrag 7,50€. Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 08.02.2016 unter
ulrike.hellmann@stadtdo.de


Start2Grow – Pitch and Party
24. Februar 2017, 18.00 Uhr
Domicil, Hansastraße 5-7, Dortmund
Finale des Gründungswettbewerbs start2grow | 36

Und sonst…

…heute mal ein Witz, der zeigt – wir haben immer die Wahl!

Ein Mann kommt zum Kiosk und kauft eine Schachtel Zigaretten. Er erhält seine Zigaretten und liest die Aufschrift: „Rauchen macht impotent.“ „Ach“, meint er zum Verkäufer, „Könnte ich die Schachtel bitte umtauschen? Ich hätte lieber die mit dem Krebs.“

Pest oder Cholera? Oder lieber eine Welt,
in der es allen fühlenden Wesen gut geht?
Fragt ernsthaft Eva Ihnenfeldt

Und wenn irgendwas ist: Immer anrufen!
Mobil: 0176/ 80528749

Mit einwöchiger Verspätung veröffentlichen wir unsere SteadyNews-Newsletter auch im Online-Magazin. Wer den aktuellen Newsletter jeden Dienstag um 9.00 Uhr per Mail erhalten möchte – bitte hier registrieren – danke schön!

Über Eva Ihnenfeldt

Eva Ihnenfeldt leitet gemeinsam mit Dennis Arntjen das Unternehmensnetzwerk Kmu-digital.net - das Netzwerk von Unternehmen im digitalen Wandel. Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites