Home / Recht & Geld / Broschüre für Gründer in Kreativ- und Kulturwirtschaft: „Alles, nur kein Unternehmer“

Broschüre für Gründer in Kreativ- und Kulturwirtschaft: „Alles, nur kein Unternehmer“ 72

Wer in der Kreativ- und Kulturwirtschaft gründen möchte, dem gibt die Bundesinitiative Kultur und Kreativwirtschaft eine Broschüre mit dem Titel „Alles, nur kein Unternehmer“ an die Hand.

Themen sind unter anderem der Businessplan, Förderungen , die Frage der Rechtsform und der Umgang mit dem Finanzamt. Die Iniative der Bundesregierung kümmert sich seit 2007 besonders um die Fragen, die Gründer im Bereich der Kreativ- und Kulturwirtschaft haben und berücksichtigt die Besonderheiten des Geschäftssektors.

Die Broschüre, die auch generell für Gründer anzuraten ist, kann man als PDF-Datei herunterladen oder beim Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie direkt per Post bestellen.

Über Eva Ihnenfeldt

Die SteadyNews jetzt per WhatsApp abonnieren unter 01784084835 - Danke schön! Eva Ihnenfeldt ist seit vielen Jahren leidenschaftlich selbstständig - und für alle da, die sich unternehmerisch betätigen, die ihr berufliches Leben selbstbestimmt gestalten - und die gewinnorientiert kommunizieren wollen. Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites