#coronavirus Song bei Instagram aus der #Quarantäne in Heinsberg bringt uns zum Schmunzeln – toll!

Viel möchte ich gar nicht hinzufügen zu diesem 3-Minuten-Video, das ich bei Instagram dank einem Artikel aus dem Generalanzeiger gefunden habe: Eine junge Heinsbergerin vertreibt sich die Zwangsquarantänen-Zeit damit, dass sie für ihre Freunde einen Conornavirus-Song zur Gitarre singt. Die Melodie ist von Sarah Connors Hit „Vincent“ – mit einem neu kreierten Text, der sich an all die Menschen richtet, die in Hilflosigkeit und Panik verfallen. Tröstlich, freundlich, aufbauend, schön. Mir zauberte das Video gleich ein Schmunzeln ins Gesicht. Gern auch weiterteilen bei Facebook und Co. Ich glaube, solche Mutmacher können wir jetzt guuuut gebrauchen 🙂

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.