Home / Featured / „Höhle der Löwen“: Mind Cookies mit Koffein-Kick jetzt auch in Dortmund!

Jürgen Peranovic, bekannter Barista aus Dortmund und erfolgreicher Kaffeeunternehmer mit Kaffeeautomaten und mobilen Kaffeebars, ist seit Neustem eine spannende Kooperation eingegangen mit dem StartUp „WMS-Concepts“, das vor einigen Wochen durch die „Höhle der Löwen“ mit den koffeinhaltigen Mind Cookies in ganz Deutschland bekannt wurde. Ab sofort sind die köstlichen Energiespender-Kekse über Jürgen Peranovic auch in Dortmund und der ganzen Region Rhein/ Ruhr erhältlich – nicht nur für Privatkunden, sondern vor Allem auch für Geschäftskunden und die Gastronomie.

SteadyNews: Jürgen, ich bin immer wieder begeistert von dem, was Du in unserer Region auf den Weg

Jürgen Peranovic

Jürgen Peranovic

bringst. Wie ich weiß, ist ja sogar unser Oberbürgermeister Ullrich Sierau Fan und Kunde Deiner exklusiven Kaffeespezialitäten, und nun hast Du für uns alle sogar eine Brücke zur „Höhle der Löwen“ gebaut mit gleich zwei Projekten. Bitte erzähl uns doch mal zunächst von den Mind Cookies.

Jürgen Peranovic: Die Mind Cookies sind Energiespender, es gibt sie in zwei Sorten mit Vitaminen, Kräutern, Gewürzen, Guarana und Spurenelementen – und natürlich mit dem Coffein-Kick. Man kann die Mind-Cookies vergleichen mit Energy-Drinks, nur wirklich lecker und eine Mahlzeit für den Hunger zwischendurch. Gerade am Schreibtisch hat man ja nachmittags oft einen Punkt erreicht, an dem man einen Energieschub braucht, und da sind die Mind Cookies die beste Lösung.

SteadyNews: Ich durfte ja beide Sorten bereits probieren und muss sagen: Die Löwen hatten recht – es schmeckt köstlich, ein bisschen wir selbstgebackene Weihnachtsplätzchen mit Schokoladenfüllung – nur nicht so süß. Von der Kräuter- und Gewürzmischung habe ich nichts geschmeckt, sie ist anscheinend gut für die Wirkung – aber kein Geschmacksträger, was mir gut gefällt. Habt Ihr eigentlich keine Angst, kopiert zu werden?

Jürgen Peranovic: Da das Rezept geheim ist und die Kekse bei einer nationalen Bäckerei hergestellt werden, haben wir alles unter eigener Kontrolle. Die Gewürzmischung ist patentiert und kann so nicht nachgemacht werden.

SteadyNews: Wie bist Du denn an Mind Cookies gekommen?

Jürgen Peranovic: Ich verfolge sehr aufmerksam die Höhle der Löwen, da ich immer interessiert bin an innovativen Zusatzprodukten für mein Kaffeeunternehmen, die nicht jeder hat. Der Auftritt der Gründer hat mich so überzeugt, dass ich sie direkt am nächsten Tag kontaktiert habe. Nachdem wir mehrere Gespräche geführt haben und ich die ersten Kekse für mich selbst bestellt habe, war mir klar, dass ich die Mind Cookies für den eigenen Vertrieb haben will. Ich bin dann nach Berlin gefahren, und wir waren uns so sympathisch, dass wir uns eine Kooperation sofort vorstellen konnten.

Coffein_Kekse_Hoehle_der_Loewen-300x200Das bedeutet, dass ich nun den exklusiven Vertrieb für Dortmund und die Rhein/ Ruhr-Region habe und jeder ab sofort bei mir bestellen kann. Wer einmal probiert hat, bestellt immer wieder, die Cookies sind so lecker, dass sie süchtig machen – und wirken über etwa vier Stunden wie rund vier Tassen Kaffee. Dank Guarana können sie das auf sehr bekömmliche und angenehm belebende Weise.

SteadyNews: Was kosten die Mind Cookies bei Dir?

Jürgen Peranovic: Die Kekse kosten zwischen 80 Cent und einem Euro. Wir haben zwei Zielgruppen: Zum Einen Privatkunden und zum Andren Geschäftskunden und Gastronomie. Jetzt in der Einführungsphase Mind_Cookies-300x200können wir die Cookies allen Interessenten in der Region hier für 80 Cent verkaufen. Das kommt sehr gut an. Wer möchte, kann bei mir 32 Cookies in einer Klarsichtdose bestellen für 25,60 Euro. Wir planen übrigens nun auch andere Verpackungen, z.B. Displays, die man im Büro oder in der Gastronomie aufstellen kann.

Auf jeden Fall ist der Erfolg seit dem Auftritt bei „Höhle der Löwen“ so gigantisch, dass wir im Moment mit der Produktion kaum noch hinterherkommen.

SteadyNews: Was ist mit dem zweiten Projekt aus „Höhle der Löwen“?

Jürgen Preanovic: Tatsächlich gibt es ein zweites Produkt, das mich spontan begeistert hat. Dabei handelt es sich um die Suppen „Little Lunch“, in die ja sogar drei der Löwen investiert haben. Little Lunch gibt es in Gläsern in sechs Geschmackssorten, und sie können ganz einfach in der Mikrowelle erhitzt werden. Die Suppen sind unglaublich lecker, gesund und kommen ganz ohne Zusatzstoffe aus. Das hat mir gefallen.

SteadyNews: Wie hast Du die Gründer kennen gelernt?

Jürgen Peranovic: Auch da habe ich gleich nach der Sendung angerufen, habe mir Muster bestellt, und habe gesehen, die Produkte sind „einfach lecker“. Da ich mit meinen Kaffeeautomaten und Mobilen Bars vor Allem Geschäftskunden beliefere, sind die Fertigsuppen eine wunderbare Ergänzung. Ich habe sie direkt in mein Produkportfolio aufgenommen. Nun überlege ich bereits, ob ich sie auch in den Mobilen Bars als sättigende gesunde Snack-Mahlzeit anbieten will.

SteadyNews: Jürgen, beide Produktarten kann man ja nun auch online bestellen – warum sollten wir Dich kontaktieren?

Jürgen Peranovic: Wir können in der Region sehr schnell liefern, da wir ja mit unseren sechs Mitarbeitern

täglich unterwegs sind, um unsere Kaffeeautomaten aufzufüllen und zu warten. Wir liefern natürlich alles aus einer Hand, können Gastronomie und Geschäftskunden noch mehr interessante Produkte und Dienstleistungen anbieten, zum Beispiel für Events und Veranstaltungen.

Wir haben ja bereits 190 Kaffeeautomaten mit unserer exklusiver Qualität in Dortmund, in der Rhein/ Ruhr Region und sogar in Hamburg stehen. Und unsere mobilen Bars bieten ein reichhaltiges Repertoire von der Sektempfang-Bar bis zum kompletten Catering-Service – von 15 Personen bis zu großen Veranstaltungen. Auch Privatleute mieten unsere mobile Bar unter dem Motto „Wir können in Ruhe feiern – Coffee Lounge kümmert sich um Kaffee, Getränke und Snacks“

Kontakt:
Jürgen Peranovic
Nettelbeckstr. 6
44147 Dortmund
Tel.: 0231/ 47490107
Mobil: 0163/ 4451715
E-Mail: coffee-lounge@gmx.net

 

Über Eva Ihnenfeldt

Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites