Home / Innovation / Käsemarmela.de zu Gast im Refugio in Unna am 26.8.2017

Käsemarmela.de zu Gast im Refugio in Unna am 26.8.2017 0

Samstag, 26. August 2017, 10.00 bis 16.00 Uhr: Pikante Früchtchen aus dem Süden für „Liebling Unna“. „Tolle Idee“, attestiert das Gourmetmagazin essen & trinken (Gruner+Jahr) den Macherinnen von Käsemarmela.de. Besonders gut gefällt der Redaktion, wie die APRIKOSE zum KÄSE mir feiner Rosmarinnote den Rohmilchbrie „zähmt“. Auf der Suche nach den besten Kombinationen hat die kleine Manufaktur inzwischen fünf Sommer- und fünf Winter-Sorten entwickelt und empfiehlt sie jeweils zu unterschiedlichen Käsearten.

Das Feinkost-Startup aus Stuttgart mischt erst seit gut einem Jahr auf dem Käse-Feinkost-Markt mit, überzeugt Fachhandel und Käsefans. So gefiel auch Katja Vogt und Christian Plischke sofort, was sie in den Probiergläsern vorfanden:

  • Aus Liebe zum Käse werden die Fruchtaufstriche ohne Senf hergestellt.
  • Die Produkte sind mit Fruchtanteilen zwischen 70 und 85 Prozent und einer Kochzeit von nur zwei Minuten extrem fruchtig.
  • Kräuternoten und mild-aromatische Pfeffersorten bieten dem Käse volle Entfaltung.

Unterstützer und Kunden in Dortmund, Essen, Mülheim hat Tanja Leis fast von Anbeginn. Käsemarmela.de sollte eigentlich „nur“ ein Blog im Rahmen einer Social Media-Fortbildung werden. Die PR-Beraterin und Journalistin machte ihr Hobby zum Beruf und brachte die pikanten Fruchtaufstriche tatsächlich auf den Markt. Nun gibt es neben dem inhabergeführten Best-Western-Hotel Ypsilon in Essen, das die pikanten Früchtchen auf dem Brunch-Büffet offeriert, in Unna einen Handelspartner: Das REFUGIO hat sich vorgenommen, die fünf Sommersorten nicht nur an der Käsetheke zum Verkauf anzubieten, sondern auch in der Frühstücks- und Brunchkarte einzubinden. Weitere Kooperationen in Dortmund und Mülheim sind geplant.

Verkostung von Kaesemarmelade am Samstag, 26. August 2017, 10.00 bis 16.00 Uhr: Refugio-Unna, Flügelstr. 9, 59423 Unna (City)

Eva Ihnenfeldt: Ich bin überwältigt, wie Tanja Leis es innerhalb eines Jahres geschafft hat, aus ihrer „harmlosen“ Blog-Idee in der Weiterbildung zum Social Media Manager ein erfolgreiches StartUp aufzubauen. Sie beschäftigt schon mehrere Mitarbeiter und erntet in ganz Deutschland viel Aufmerksamkeit und Zuspruch. Ich selbst bin natürlich auch „süchtig“ geworden nach diesen Spezialitäten, die ich mir regelmäßig aus Stuttgart schicken lasse. Abends stelle ich mir dann ab und zu eine kleine Käseplatte zusammen. So köstlich! Am Samstag bin ich selbst in Unna vor Ort und würde mich natürlich freuen, einen SteadyNews-Freund zu treffen. Das Refugio mit seinen anspruchsvollen Feinkost-Angeboten (und einer reichhaltigen Speisen- und Getränkeauswahl im Bistro) und Tanjas Käsemarmelade passen großartig zusammen. Wenn ich nicht direkt im Refugio bin sondern zwischendurch mal durch das schöne Städtchen flaniere, einfach durchrufen! Mobilnummer: 0176/ 80 52 87 49

Über Eva Ihnenfeldt

Eva Ihnenfeldt leitet gemeinsam mit Dennis Arntjen das Unternehmensnetzwerk Kmu-digital.net - das Netzwerk von Unternehmen im digitalen Wandel. Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

One thought on “Käsemarmela.de zu Gast im Refugio in Unna am 26.8.2017

  1. Pingback: Newsletter der SteadyNews vom 22. August 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites