8 Minuten STERN TV -Video: Facebook erlaubt offiziell, dass Anwendungen die Nachrichten der Nutzer ausspionieren

STERN TV hat in einem Beitrag aufgedeckt, dass Facebook Anwendungen wie Grußkarten, Spiele, Gewinnspiele, Sprüche etc. erlaubt, die Mailbox der Nutzer dieser Anwendungen mitzulesen. Die ahnungslosen Facebook User schreiben sich also „private“ Nachrichten und ahnen nicht, dass womöglich die Anbieter der kostenlosen Anwendungen ihre Post aus der Facebook Mailbox lesen, archivieren, analysieren, weiterverwenden. Es handelt sich tatsächlich nicht um „Hacker-Angriffe“ aus Anwendungen, sondern um die Anwendung der offiziellen Facebook Richtlinien für Anwender.

Das Video spricht für sich selbst: Es lohnt sich wirklich, sich 8 Minuten Zeit zu nehmen und in Zukunft auch bei „Privatnachrichten“ und dem Chat von Facebook sich darüber bewusst sein, dass nicht nur Facebook selbst mitlesen kann…

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

8 thoughts on “8 Minuten STERN TV -Video: Facebook erlaubt offiziell, dass Anwendungen die Nachrichten der Nutzer ausspionieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.