Anleitung: Das Profil dauerhaft löschen auf Facebook

Seit Facebook die Chronik eingeführt hat, steigt die Unzufriedenheit der Facebook-User. Immer mehr wollen ihr Facebook Profil dauerhaft löschen. Doch das ist nicht so einfach, denn Facebook will es seinen Nutzern natürlich nicht so einfach machen: Nur über Umwege kommt man zu der Option, das eigene Facebook Konto dauerhaft zu löschen, und auch diese Option wird erst aktiv, wenn man 14 Tage lang die Facebook Seite konsequent meidet. Hier die Anleitung, wie es geht:

Zunächst wählt man rechts neben dem Menüpunkt „Startseite“ den Hilfebereich. Dort gibt man im Suchfeld ein „Facebook Konto dauerhaft löschen“. Facebook führt nun den Suchenden zu einem Hilfebereich, in dem man sich entschieden kann, ob man das eigene Konto nur deaktivieren – oder wirklich dauerhaft löschen möchte. Der Unterschied ist klar: Hat man das Konto deaktiviert, kann man es später wieder aufleben lassen – mit allem Eintragungen. Wird das Konto hingegen dauerhaft gelöscht, ist alles unwiederbringlich verloren.

Klickt man auf den Link: „Anfrage senden“, erschient ein Fenster, in dem man das Facebook Konto dauerhaft löschen kann – das muss man allerdings im nächsten Schritt mit Sicherheitsabfrage bestätigen.

Nun darf man sich auf keinen Fall in den nächsten 14 Tagen bei Facebook einloggen, also nichts liken, kommentieren, beantworten, teilen – sonst ist der Antrag hinfällig. Die endgültige Löschung der Daten erfolgt dann nach 90 Tagen.

 

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.