BarSession am 11.08.14 in #Dortmund: Sechs Sessions auf der Social Media Konferenz

Alle zwei Monate findet in Dortmund die Social Media Konferenz „BarSession“ statt. Neben den Newsspots (Überblick über Neuigkeiten aus der Welt der webbasierten Kommunikation) gibt es einen sechzigminütigen Top-Vortrag, Workshops, eine Verlosung – und viel Gelegenheit zum Netzwerken. Die Muto-Gastronomie im Westfalenpark verwöhnt die Gäste mit leckerem Essen. Am 11. August wird es wieder sechs Workshops geben – einer davon beschäftigt sich mit dem Bilder-Network Pinterest.

Pinterest führt in Deutschland weiterhin ein Nischendasein – in den USA ist das soziale Netzwerk für Bilder außerordentlich beliebt – vor Allem Frauen nutzen die Möglichkeit, Bilderkollektionen an virtuelle Pinnwände zu heften – bzw. solche Kollektionen zu suchen und sich durch sie inspirieren zu lassen. Am 11. August wird Karen Falkenberg eine Session anbieten, bei der sich die BarSession Gäste näher über Pinterest informieren können unter dem Aspekt: „WIe kann ich Pinterest im Business einsetzen?“:

Welche Zielgruppen können über Pinterest erreicht werden? Wie kann Pinterest als Unternehmensplattform Verwendung finden? Zumal das Pinnen von Bildern direkt von der Webseite zur Suchmaschinen Optimierung beiträgt. Wie kann Pinterest zur Markenstärkung, Kundenbindung und Traffic Generierung eingesetzt werden?

40 Millionen User nutzen regelmäßig die Bilder- und Video-Kollektionen von Pinterest. Ca. 70 Millionen Benutzer haben einen Account, die Zahlen steigen weiter. Der Workshop zeigt Ihnen die Pinterest-to-Dos sowie die Don’ts und die Möglichkeiten von Content Curation auf.

Karen FalkenbergKaren Falkenberg arbeitet seit 2003 als Freelancerin im Bereich Web-Design und als Web Developerin, seit 2006 hauptsächlich mit TYPO3 CMS. Sie nutzte frühzeitig OpenBC sowie die anderen aufkommenden Netzwerke. Diese langjährigen Erfahrungen bringt sie in die Social Media Konzepte Ihrer Kunden ein und gibt ihr Wissen in den Praxisworkshops der Social Media factory+ im Work Inn an die Teilnehmer weiter.

Einladung zur BarSession am 11. August im Westfalenpark Dortmund

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.