Die Preisträger von Start2Grow 2010, dem Businessplan-Wettbewerb in Dortmund

Dortmund: Endlich ist es wieder soweit: nach 6 Monaten intensiver Vorbereitung, unterstützt von über 100 Mentoren, Beratern und Experten, stehen die 10 Preisträger des Businessplan-Wettbewerbes Start2Grow fest. Der Gründungswettbewerb richtet sich jedes Jahr neu an alle Existenzgründer – auch aus anderen Teilen Deutschlands, und ist bekannt für die intensive fachkundige Begleitung beim Erstellen des tragfähigen Konzepts – und natürlich für die vielen wertvollen Kontakte – auch mit Kapitalgebern und Business-Angeln.

Der nächste Durchgang startet im März 2011, doch auch im Winter finden einige Veranstaltungen für Interessierte statt. Los geht es am 29. November ab 18 Uhr mit einem Vortrag zum Thema:

Online-Marketing und Social Media-Marketing
Referentin ist Eva Ihnenfeldt, Newsletter-Redaktion SteadyNews, Dortmund

1. Preis 15.000 EURO*:
Team „SAXRAY“
Geschäftsidee:
„Starke Vereinfachung der Röntgenanalysemethoden bei gleichzeitiger Verbesserung des Leistungsspektrums“ ist das Motto von SAXRAY. SAXRAY beschäftigt sich mit der Entwicklung und dem Vertrieb innovativer Komponenten für die Röntgenanalytik und bietet sein spezialisiertes Wissen in Form umfangreicher Dienstleistungen an. Diese sind speziell für Entwickler neuer Materialien von Interesse.

2. Preis 10.000 EURO*:
Team „ArtYourFace“
Geschäftsidee:
Aus einem simplen Foto wird bei ArtYourFace in drei Schritten ein wahres Pop Art Kunstwerk. Dabei wird das Bedürfnis nach Individualität und Selbstverwirklichung befriedigt und das Problem der ewigen Suche nach dem besonderen Geschenk und einer trendigen Einrichtungsidee gelöst. Für die handillustrierten Kunstwerke stehen dem Kunden 10 Stile, 5 Materialien und diverse Formate zur Auswahl.

3. Preis 5.000 EURO*:
Team  “GLOBE Audiovisual Communications”

Geschäftsidee:
Die innovative Produktfamilie der GAC stellt verlorene Hör-Sprach-Kommunikation für Menschen mit (auch hochgradigen) Hörschäden wieder her. Diesen wird ein neues barrierefreies, unabhängiges Leben in der hörenden Gemeinschaft ermöglicht. Durch modernste Technik werden unhörbare Sprachbestandteile durch neue, hörbare ersetzt und Gespräche mit mehreren Partnern in einer Gruppe ermöglicht.

4. bis 10. Preis je 3.000 EURO*
in alphabetischer Reihenfolge ohne Ranking:

Team breen biotec
Ziel von breen biotec ist die kostengünstige Produktion von Biodiesel aus Mikroalgen, welche mit Hilfe eines neuartigen Bioreaktors deutlich effizienter, als bislang möglich ist, kultiviert werden können. Labortests bestätigen, dass bei dieser Kultivierungsmethode erstmals weniger Energie aufgewendet wird als später durch die Nutzung des Biodiesels gewonnen wird.

Team clicks4charity.net
clicks4charity unterstützt Non-Profit-Organisationen beim Online-Fundraising. Spenden-Tools ermöglichen dem User beim Online-Shopping – ohne zusätzliche Kosten – bestimmte Organisationen zu unterstützen. Das funktioniert, weil Partner-Shops Provisionen für Online-Käufe bezahlen. clicks4charity versteht sich als Innovator für neue Spenden-Tools.

Team damao
Auf www.damao.de werden Kunden selbst zum Designer ihres persönlichen Möbels. Mit Hilfe eines einfachen Online-Konfigurators können Maße, Holzart, Oberfläche etc. frei gewählt werden. Der Preis wird angezeigt und eine Bestellung erfolgt bequem online. Die Einzelstücke werden daraufhin von Schreinern aus europäischem Massivholz gefertigt. Lieferung und Montage erfolgt nach 8-10 Wochen.

Team glamya
glamya ist ein Retuschier-Studio im Internet, das Design Expertise, Kreativität und innovative Technologien miteinander vereint. Dank des internationalen Online-Pools von tausenden Designern kann jedes Foto zu jeder Zeit mit den weltweit besten Designern überarbeitet werden.

Team GymZap
Es gibt gute Gründe, warum so viele an ihren Vorsätzen für mehr Sport scheitern. Man arbeitet zu viel, ist oft geschäftlich unterwegs oder hat eine Familie zu versorgen. Viele schämen sich für ihren Körper oder wohnen weit vom gewünschten Angebot entfernt. GymZap gibt all diesen Menschen die Flexibilität, ortsunabhängig mit einem echten Trainer Live über das Internet zu trainieren.

Team Strukturalia
Strukturalia spezialisiert sich auf softwaregestützte Textanalysen für Berichte der Finanzmarkt- sowie Unternehmenskommunikation und der Literaturwissenschaft. Der Kundennutzen liegt u. a. in einer immensen Zeitersparnis durch gezielteres Lesen, Anregungen für die Textinterpretation und einer Reduktion der Wahrscheinlichkeit, wichtige Details in einem Text zu übersehen.

Team Vescape
Das Unternehmensziel von Vescape besteht darin, mit Hilfe interaktiver Spiele und Programme Fitnessstudiomitgliedern den Besuch ihres Studios attraktiver zu gestalten. Vescapes Produkt ist eine Spielkonsole, geeignet für Cardiogeräte (Laufbänder, Fahrräder, Stepper und Crosstrainer) in Fitnessstudios, die das Training zum abwechslungsreichen Entertainment macht.

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

3 thoughts on “Die Preisträger von Start2Grow 2010, dem Businessplan-Wettbewerb in Dortmund

  • Reply Marco Lachmann 8. November 2010 at 18:15

    Super! und sogar ein Team aus der B1 auf Platz 2! Herzlichen Glückwunsch (über den Gang).

    • Reply Eva Ihnenfeldt 8. November 2010 at 23:00

      Ich werd es gern aurichten – über den Gang 😉

    • Reply Eva Ihnenfeldt 8. November 2010 at 23:00

      Ich werde es gern ausrichten – über den Gang 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.