Die Rache einer Bestohlenen: Stalking ihres iPhone-Diebes im Tumblr-Blog

Eine junge Frau, stolze Besitzerin eines iPhones, macht Urlaub auf Ibiza und nimmt ihr Handy mit zum Strand. Längst ist ihr iPhone der Ersatz für eine „richtige“ Kamera geworden und sie hält, wie viele Menschen, ihren Urlaub per Handy-Camera in Bildern fest. Als sie nach einer Abkühlung aus dem Meer an ihren Strandplatz zurück kehrt, liegen auch noch alle Sachen im Sand. Bis auf ihr geliebtes iPhone. Sie geht sofort von einem Diebstahl aus und hält wütend nach dem Dieb ausschau. Aber unter Hunderten von Touristen am belebten Strand eine aussichtslose Aktion. Wie sollte sie den Dieb auch erkennen? Wie sieht so ein Dieb für gewöhnlich aus? Schon bald sollte sie es erfahren!

Längst aus dem Urlaub zurück entdeckt die junge Frau plötzlich merkwürdige Einträge in ihrem Facebook-Account. Diese stammen eindeutig nicht von ihr und schnell wird ihr klar: Der Dieb hat ihr Handy gar nicht gestohlen um es schnell zu Geld zu machen, sondern er  fühlt sich sicher und nutzt es einfach mit ihren Account-Daten weiter. Schnell ändert sie alle Passwörter und gewinnt langsam wieder die Kontrolle über ihre sozialen Netzwerk zurück.

Doch eine Funktion lässt sie unverändert und nimmt ab da am Leben des Fremden in seinen  Bildern teil: Die Autoupload-Funktion ihrer Dropbox, ein Programm um Daten zentral zu speichern, lässt sie aktiv.  Denn jedes Foto, welches mit dem Handy gemacht wird, landet dabei automatisch auch in der Dropbox und steht damit dem Nutzer weiter zur Verfügung. Zum Glück macht der Dieb viele Fotos die das Opfer nun in einem eigens eingerichteten Blog veröffentlicht.

Also dann,  folgen wir dem Dieb: Foto-Blog

Handydieb

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

2 thoughts on “Die Rache einer Bestohlenen: Stalking ihres iPhone-Diebes im Tumblr-Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.