Effektiv werben: Welche Werbung sinnvoll ist – und welche nicht

Im Durchschnitt geben kleine Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler in Deutschland 1.000 bis 5.000 Euro pro Jahr für Werbung aus (laut mittelstanddirekt), doch leider meist am Kunden vorbei. Drei Viertel werben nämlich weiterhin für ihr Unternehmen in Branchenbüchern, Tageszeitungen und Anzeigenblättern, obwohl die Kunden im Internet suchen. Im Folgenden ein kleiner Überblick über effektive Werbemaßnahmen.

  • Qype: Gerade für Ärzte, Gastronomie, für den lokal ansässigen Handel und für Freizeit-Dienstleister ist Qype ein ideales Portal, um mit zufriedenen Kunden zu werben. Schon 30 Prozent der Deutschen besitzen ein Smartphone – und über die lokale Suche von Qype fallen hohe Bewertungen sofort ins Auge: ermuntern Sie Ihre Kunden, Gäste und Patienten, Sie positiv zu bewerten – es lohnt sich!
  • Bewertungsportale: Für alle Händler, die auch online Produkte und Dienstleistungen anbieten, ein unbedingtes Muss – und schon heute ist jeder vierte Händler auch online vertreten…
  • Google Adwords: Adwords-Kampagnen sind auf Keywords ausgerichtet und können regional angepasst werden, sogar die gewünschte Tageszeit der Werbeeinblendung kann eingestellt werden. Gezahlt wird nur, wenn der Interessierte auch klickt. So lassen sich schon mit geringem Budget hohe Erfolge erzielen – wenn die Adwords-Kampagne geschickt geplant und durchgeführt wird.
  • Facebook: Im Gegensatz zu Google Adwords kann der Werbende bei Facebook die Zielgruppe sehr genau bestimmen, die die Werbeeinblendung des Unternehmens sehen soll. Auch hier wird nur bei Klicks gezahlt. Schon mit 30 Euro monatlich lassen sich Facebook-Werbekampagnen starten, passgenau und effektiv.
  • Bannerwerbung: Branchenspezifische Blogs, Online-Zeitungen und Foren können ein lohnenswertes Portal für eine Bannerwerbung sein, die häufig nach Einblendung abgerechnet wird. Entscheidend für den Preis sind die Mediadaten der entsprechenden Website. Ab 30 Euro monatlich ein bequemes und preisgünstiges Werbemedium.

Eva Ihnenfeldt
Social Media Agentur SteadyNews

www.newsletter-redaktion.de
Rheinlanddamm 201
44139 Dortmund
Tel.: 0231/ 77 64 150
E-Mail: [email protected]

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.