Facebook-Währung: 1 Like für einen Artikel

Christian Spließ: Das Prinzip kennt man vielleicht von Pay with a Tweet: Wer einen exklusiven Inhalt bekommen möchte, muss sich in sein Twitter-Profil einloggen und diesen dann mit einem Tweet freischalten. Einen ähnlichen Gedanken hat jetzt das bekannte Magazin The New Yorker aufgegriffen. Wer einen Text von Jonathan Franzen lesen möchte, bezahlt mit einem Facebook-Like.

Der Text von Jonathan Franzen behandelt die Insel, die durch „Robinson Crusoe“ bekannt geworden ist. Der bekannte Schriftsteller hat die Insel bereist und erzählt über seine Erfahrungen. Den kompletten Text kann man jetzt für kurze Zeit auf der Facebook-Seite des amerikanischen Magazins „The New Yorker“ lesen – aber erst dann, wenn man Fan der Facebook-Seite geworden ist. Dafür hat die Facebook-Seite die Sektion „Fans only“ erstellt, um hier exklusive Inhalte anzubieten.

Zudem hat das Magazin „The New Yorker“ die Weiterverteilung des Artikels auf Facebook so geregelt, dass nur der Link zur Webseite beim Teilen an die Facebook-Freunde weitergeben wird. So bleibt der exklusive Artikel wirklich exklusiv – denn komplett gibt es ihn weiterhin nur auf der Facebook-Seite zu lesen. Ein Modell, dass sicherlich bald Schule machen wird.

Christian Spließ, Online-Redakteur
PR-Agentur SteadyNews
Blog, Newsletter, Facebook, Twitter und mehr
Rheinlanddamm 201
44139 Dortmund
Tel.: 0231/ 77 64 150
[email protected]

 

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]gmail.com

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.