Favstar für Twitter: die witzigsten Tweets – Tag für Tag für Tag…

Viele Leute fragen sich: „Was soll ich mit Twitter?“. Interessant ist Twitter natürlich immer für Journalisten, Web 2.0-Aktivisten, Politik-Interessierte, Marketing-Leute und einsame Seelen, die darüber virtuell mit der Welt im Kontakt bleiben. Doch was soll man mit Twitter, wenn man nicht zu diesen Kerngruppen gehört? Zum Beispiel das: ganz einfach Spaß haben – Favstar macht’s möglich.

  • „Ist das Liebe oder kann das weg?“ @muserine
  • „Singles, die zu Hause die Klotür absperren, haben die Hoffnung noch nicht aufgegeben. Paare, die die Tür offen lassen, schon.“ @UteWeber
  • Migräne ist, wenn Du gleichzeitig kotzen und heulen könntest, stattdessen aber arbeiten musst. @kleinesscheusal
  • „Oma ist beleidigt, weil sie nicht bei der Volkszählung mitmachen darf. Vermutet, die Gesellschaft habe sie bereits abgeschrieben.“ @vergraemer
  • „Wie lange muss man so ein längsgestreiftes Hemd eigentlich tragen, bis es dünn macht? @haekelschwein
  • „durchfall sorgt für abwechslung im sonst so routinierten tagesablauf.“ @DerBastard
  • „Entweder es schlägt bis zum Hals oder es rutscht in die Hose. An der richtigen Stelle ist das Herz viel zu selten.“ @skytogo
  • Dezember ist wie Montag. Nur länger. @johnniDanger

Der Twitter-Insider, Werbetexter und geniale Aphoristiker Peter Breuer

@peterbreuer: „Mein Hund hasst Katzen, kennt aber keine einzige persönlich. Ein Phänomen, das alle Rassismustheorien in einem Satz zusammenfasst.“

aus Hamburg gab mir gestern den Tipp, bei Favstar nach wizigen Sprüchen, Aphorismen, Weisheiten und Gedankenblitzen zu suchen – und das war wirklich ein ausgezeichneter Tipp. Durch Facebook, Twitter, YouTube und Co kommen ja heute immer mehr geniale Kreative an das Licht der Öffentlichkeit, die früher nur der engste Freundes, Arbeits- und Familienkreis bemerkte.

Favstar.fm funktioniert ganz einfach: die populärsten Tweets werden angezeigt, gestaffelt nach der Favorisierungen durch andere User. Das heißt, immer wenn Twitter-Leser einen Tweet so gut finden, dass sie ihn mit einem Stern versehen, wird das bei favstar registriert. Oben rechts kann man die Sprache auswählen (japanisch, englisch, deutsch, spanisch) und links verschiedene Kategorien wie „Tweets of the day“ oder „Popular People“ – dort steht der Werbetxter Peter Breuer zurzeit auf Platz 6 von allen deutschen Twitteranern!

Ich selbst habe unter den „Popular People“ in wenigen Minuten einige Weitere identifiziert, die ich selbst besonders genial fand – und denen folge ich nun. Das ist ein wahrer Genuss, und nun endet dieser Beitrag mit einem letzten (etwas gewagten) Tweet in den berühmten maximal 140 Zeichen:

„Am siebenten Tag aber sagte Gott: Ach du Scheiße! Das räume ich jetzt aber nicht auf.“ @unueberlegt

Zu Favstar.fm – popular people deutsch

 

 

 

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

6 thoughts on “Favstar für Twitter: die witzigsten Tweets – Tag für Tag für Tag…

  • Reply RUHR.TV 5. Oktober 2011 at 01:29

    Danke für den FUNtastischen Tipp! Hat 5 Monate gedauert – aber jetz habbichs gefunden und wirklich mächtig gelacht = Mitglied !-))

    LG

    TH

    • Reply Eva Ihnenfeldt 5. Oktober 2011 at 10:39

      Ach wie schön – das freut mich! Ich habe auch einige abonniert – @gallenbitter, @diktator, @vergraemer … und ein paar mehr 🙂

  • Reply jawoll 8. Juli 2012 at 02:44

    ich finde twitter, facebook und co trotzdem langweilig, was soll ich damit? web 1.0 war viel schöner. ;P

    • Reply Eva Ihnenfeldt 9. Juli 2012 at 14:58

      Aber web 1.0 gibt es doch immer noch – ist ja nur was dazu gekommen 😉

  • Reply chippyonline 24. März 2014 at 10:45

    Noch ein Tipp: dem @favstar100de folgen

    Die Praktikanten der Favstar Praktikanten retweeten die erfolgreichsten deutschsprachigen Tweets

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.