Junge Menschen im Social Web: Interviews mit 7 Jugendlichen

Wir „Erwachsenen“ reden ja viel und gerne über die Jugend von heute – aber kennen wir sie wirklich? Wissen wir wirklich, wie mündig oder unmündig die „Digital Natives“ mit Facebook und Co umgehen? Die Süddeutsche hat sieben Interviews mit Jugendlichen veröffentlicht. Die jungen Menschen berichten über ihre Erfahrungen mit Facebook, Twitter und YouTube. Sie erzählen, wie die sozialen Netzwerke ihren Alltag begleiten, wie sie das Internet für die Schule und Recherchen nutzen – und welche Gefahren sie bereits kennen gelernt haben. Die Interviews geben sehr gut wieder, wie die Realität aussieht, sie beschönigen nicht uns urteilen nicht – eine Kostbarkeit für alle, die an ehrlichen Antworten interessiert sind.

Süddeutsche: Leben im Netz – Was Jugendliche über das Internet denken

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.