Home / Marketing / Kostenloser Ratgeber zum Download: Flyer richtig planen

Kostenloser Ratgeber zum Download: Flyer richtig planen 1

Ein wichtiges Mittel, um Kunden zu binden und die Verkaufszahlen zu erhöhen, sind Flyer und Broschüren. Mit Broschüren können Unternehmen ihr ganz eigenes Image aufbauen und ihre Werte vermitteln. Wichtig für den Erfolg von Flyern und Broschüren ist deren richtige Planung. Um das strategische Ziel zu erreichen, sollte genügend Zeit eingeplant werden.

Die Kreativdirektorin, Marketingentwicklungs- und Corporate-Design-Prozesse, Inga Hoffmann, hat einen Ratgeber zum Thema „Planung einer Broschüre“ herausgebracht, der über Designmanagement für Flyer und Broschüren informiert. Der Ratgeber „Designmanagement für Flyer und Broschüren“ bietet lösungsorientierte Tipps zu Kreativbriefing und Designprozess und kann kostenlos heruntergeladen werden: https://www.saxoprint.at/b2bmanager/ebook-designmanagement/

Bevor es an die Gestaltung der Flyer geht, müssen die Ziele festgelegt werden, die damit erreicht werden sollen. Unternehmen können mit den Flyern ihre Werte wie Innovationskraft oder Seriosität ausdrücken. Ein Ziel ist auch die Schaffung eines Wiedererkennungswertes.

Inhalt
Die Botschaft sollte konkret definiert und ausgearbeitet werden. Mit der Broschüre sollen Marke, Aufgabe, Zielsetzung und Marktumfeld eines Unternehmens übermittelt werden. Ein wichtiger Hebel ist die Zusammenarbeit mit Designern, mit denen die Botschaft und das strategische Ziel einer Broschüre abgesprochen werden müssen. Um den Erfolg der Broschüre zu sichern, kommt es darauf an, eine gute Zusammenarbeit von Marketingverantwortlichen und Designern zu sichern.

Zielgruppe
Damit ein Flyer tatsächlich diejenigen voll und ganz anspricht, die er erreichen soll, muss die Zielgruppe definiert werden. Mit Personas als fiktive Einzelpersonen können Zielgruppen mit ihren Merkmalen charakterisiert werden. Der Text des Flyers kann auf die Zielgruppe angepasst werden.

Budget
Welches finanzielle Budget, welcher Zeitrahmen und weiteren Ressourcen wie Personal stehen zur Verfügung? Für die rechtzeitige Fertigstellung der Broschüre kommt es auf die Planung von Prozessen und Terminen an. An die Koordination mit anderen Medien und an externe Partner muss gedacht werden. Die Aufgaben für die Erstellung der Broschüren sind zu delegieren. Termine für andere wichtige Aufgaben müssen berücksichtigt werden. Bei der Planung des Budgets sind etwaige Zusatzkosten wie Nutzungsrechte zu beachten. Der Designer sollte über den verfügbaren Budgetrahmen Bescheid wissen.

Aufgabenverteilung
Die frühzeitige und konkrete Verteilung der Aufgaben und Festlegung von Verantwortlichen sind wichtig für den Erfolg der Broschüre. Nicht zu vernachlässigen sind Planung, Struktur, Distribution, Bildmaterial, Texte und Grafiken. Die Arbeit wird mit klaren Absprachen und internen Entscheidungsstrukturen erleichtert.
Bei der Wahl des Partners spielen Budget und Ziel der Broschüre eine Rolle. Selbstständige Designer sind häufig kostengünstiger und oft Allrounder, während Agenturen ein breiteres Leistungsspektrum bieten und mit Dienstleistern zusammenarbeiten. Personalvermittlungen und Jobbörsen der Kommunikations- und Kreativbranche können bei der Wahl des Partners helfen. Bei einem Wettbewerb oder Kreativpitch können Agenturen ihre Ideen einreichen.

Das richtige Finish
Vor der Veröffentlichung der Flyer sollten die Inhalte mehrfach kontrolliert und Entscheidungen durch mehrere unabhängige Personen sichergestellt werden. Es zahlt sich aus, Zeit in die Planung eines Flyers zu investieren. Eine grundlegende Voraussetzung für den Erfolg ist die effektive Kommunikation zwischen Marketingverantwortlichen und Designern über den gesamten Prozess.

Über Eva Ihnenfeldt

Die SteadyNews jetzt per WhatsApp abonnieren unter 01784084835 - Danke schön! Eva Ihnenfeldt ist seit vielen Jahren leidenschaftlich selbstständig - und für alle da, die sich unternehmerisch betätigen, die ihr berufliches Leben selbstbestimmt gestalten - und die gewinnorientiert kommunizieren wollen. Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites