Microsoft: „Decide“ – Bing-Werbespots mit dem Like-Button

Dass Microsoft einen kleinen Anteil von 1,6 Prozent an Facebook hält überrascht einen nicht. Ebensowenig, dass Microsoft Facebook die Kartenergebnisse von Bing zur Verfügung stellt statt Google Maps. Im Gegenzug stellt Facebook den Like-Button als Layer für Bing zur Verfügung. Jetzt wirbt Microsoft in den USA genau mit diesem Feature.

In drei Videos erfährt der Zuschauer, dass man Dinge doch besser entscheiden kann wenn man vorher seine Freunde gefragt hat: „Decide“. Ob das ein Grund ist von Google zu Bing zu wechseln muss man selbst entscheiden, aber die Spots sind schön gemacht.

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.