START-Messe: Koszewa & Koszewa gewinnen mit der Federwiege Nonomo einen START-Award NRW

Auch dieses Jahr war ich wieder Referentin auf der START-Messe. Zufällig fiel mein Vortrag (natürlich zu Social Media für Existenzgründer) genau so, dass ich anschließend zur Preisverleihung des START-Award NRW gehen konnte – und dort erleben durfte, wie meine Coachies: Angela und Robin Koszewa, den Sonderpreis für das beste Video von NRW Wirtschaftsminister Harry K. Voigtsberger überreicht bekamen. Das StartUp „Babydreamers“ des Ehepaares ist tatsächlich herausragend in der Gründerszene – die Wahl war gut getroffen.

Robin und Angela Koszewa: Eltern, Geschäftspartner und gute Freunde

Nicht nur das Produkt Nonomo – eine einzigartige Federwiege für Babies, sondern auch das Marketing des sympathischen Ehepaares ist bemerkenswert – ich kenne kein zweites Jungunternehmen, das so erfolgreich und konsequent Social Media nutzt: Facebook, Twitter, YouTube, Blog und sogar Google+ – dank der Strategie, Emotionalität und Authentizität entwickelt sich die Nonomo zu einer Marke, die einen extrem hohen Identifikationswert hat. Wie wird ein Produkt zu einer unverwechselbaren Marke? Dieser Aufgabe stellten wir uns im Coaching – und Angela und Robin haben es meisterlich verwirklicht. Bei Facebook haben sie über 2.000 Fans in der kurzen Zeit gewonnen. Wohl jede Hebamme und jeder auf Kleinkinder spezialisierte Physiotherapeut empfiehlt die Nonomo, die ein Kinderbettchen im ersten Lebensjahr ersetzt – und für ein optimal gesundes Rückgrat sorgt.
Zur Facebook-Fanpage

Wirtschaftsminister Harry K. Voigtsberger überreicht Angela Koszewa den START-Award

Doch das bestechendste Argument für die Nonomo ist, dass die Babys sich geborgen fühlen wie in Mamas Bauch – sie werden durch Eigenbewegungen leicht gewiegt und geschaukelt und schlafen ruhig und fest. Nur selten gibt es so weitreichende Innovationen, und es ist ein großes Glück für mich, diese Innovation mit begleiten zu dürfen beim Aufbau des Marketings im Social Web. Bei der Überreichung des Sonderpreises START-Award NRW versprach Wirtschaftsminister Voigtsberger dann auch, seinem Sohn die Nonomo zu empfehlen, sobald dieser Vater wird – und das prämierte Video bei YouTube beweist in liebevoller Machart, wie unabdingbar die Nonomo ist, wenn Baby kommt: für ein glückliches Familienleben im ersten Jahr und für ein gesundes Rückgrat von Baby für das ganze Leben.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.