TIME: Düsseldorf deutsche Selfie-Hauptstadt

Das TIME-Magazin hat mittels Instagram und Geodaten die Städte ermittelt in denen die meisten #Selfies erstellt werden. Deutschlandweit liegt Düsseldorf vorn.

Zwei Tage lang hat TIME von Mitternacht bis Mitternacht die Instagram-Datenbank nach dem Begriff #Selfie abgesucht und mittels der vorhandenen Geodaten eine Karte und eine Rangliste mit den Städten erstellt, in denen die meisten #Selfies erstellt werden. Dabei ist auf Platz Eins Makatie City in den Philippinen gelandet, auf Rang Zwei und Drei folgen dann Manhattan und Miami. In Deutschland schafften es noch Städte wie Wiesbaden, Bremen und Köln unter die 200 – führend ist allerdings Düsseldorf auf Platz 136. Hier werden 24 Selfies pro 100.000 Personen gemacht.

Inwieweit die Angaben wirklich wissenschaftlich stichhaltig sind? Vermutlich eher weniger, Geodaten sind des öfteren nicht sehr genau und nicht alles was mit #Selfie bezeichnet wird ist auch ein solches. TIME selber gibt zu, dass zudem nicht alle Photos Geodaten angehängt haben. Als erster Anhaltspunkt ist die Auswertung aber recht nützlich und ein Beispiel dafür, was mit Big Data alles machbar ist. Und natürlich, so TIME, werden die Daten nicht längerfristig auf den Servern gespeichert…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.