Verlassen Jugendliche Facebook? Zuwachs bei Instant Messenger Diensten wie WhatsApp

Es scheint wohl zu stimmen, dass sich weltweit immer mehr Jugendliche von Facebook abwenden. Viele werden inaktiver, aber viele melden sogar ganz ihren Account ab und steigen um auf Instant Messaging. Da die Verbreitung von Smartphones immer weiter zunimmt, liegt WhatsApp ganz oben auf der Beliebtheitsskala. Facebook hat jetzt seinen Messenger Dienst für iOS und Android ausgeweitet und WhatsApp angeglichen um der drohenden Abwanderung etwas entgegenzusetzen. Der Vertrauensverlust ist allerdings so hoch, dass es fraglich ist, ob diese Strategie aufgeht.

Facebook hat den Nachteil, dass über die Chronik, die Markierungen und die Teil-Funktion viele private Informationen öffentlich werden können die nicht dafür gedacht sind. Darum melden sich wohl immer mehr Menschen ab, da sie negative Konsequenzen befürchten. Nutz man hingegen Instant Messaging, kann man in Gruppen kommunizieren ohne die Sorge zu haben dass Inhalte nach außen dringen.

International spielt WhatsApp (das auch immer wieder Schlagzeilen durch seine Sicherheitsprobleme macht) eine geringere Rolle als in Deutschland. Thomas Hutter hat Mitte November 2013 Trends zu IM Diensten Statistiken aus dem internationalen Nutzerverhalten veröffentlicht.

ThomasHutter.com – Facebook: Massen Exodus von Jugendlichen?

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.