Vorsicht bei Facebook Gewinnspielen: Manchmal will die App sogar den Zugriff auf Daten der Freunde!

Der „inoffizielle Facebook Blog“ allfacebook.de hat am 8. April 2013 am Beispiel eines Facebook Gewinnspiels von amazon aufgezeigt, wie umfangreich oft die Daten sind, die so eine Gewinnspiel App von den Teilnehmer verlangt. Da auch die Facebook Freunde der Teilnehmer betroffen sind, kann man sich nicht davor schützen, indem man selbst solche Gewinnspiele meidet – wenn nur einer der eigenen Freunde mitmacht, hängt man selbst mit drin. Was also kann man tun?

Im beschriebenen Fall geht es bei allfacebook um ein aktuelles Gewinnspiel auf Facebook von amazon. Verlost werden 100 Kindle. Meistens wollen die Gewinnspiel Veranstalter nur alle Facebook Likes des Teilnehmenden und die E-Mailadresse – doch in diesem Beispiel sind die Eingriffe weitaus intimer, die App verlangt:

  • Your basic Info: Name, Geschlecht, Profilbild
  • Your email address: E-Mail Adresse
  • Your profil info: description, birthday and likes: Profil Info, Geburtstag, alle „Gefällt mir“
  • Yout photos: Alle Fotos
  • Your videos: Alle Videos
  • Friends‘ birthdays: Geburtstage Deiner Freunde
  • Friends‘ likes: Alle „Gefällt mir“ Deiner Freunde
  • Access to post on your behalf: Darf für Dich auf Facebook posten (Info: Lt. Facebook Guidelines aber nur nach expliziter Zustimmung)
  • Permission to access your data when you’re offline: Darf jederzeit auf die Daten zugreifen (auch nach Ablauf des Gewinnspiels!)

Sicher kann jeder Facebook User vor der Teilnahme genau studieren, auf welche Datenübergabe er/ sie sich einlässt – doch die Facebook Freunde sind nun wirklich völlig hilflos ausgeliefert. Soll man sich bei jeder Freundschaftsanfrage zunächst schriftlich bestätigen lassen, dass der neue Freund niemals an solchen Gewinnspielen teilnehmen würde? – allein die Vorstellung ist absurd. Oder gibt es keinen Grund besorgt zu sein, wenn Unternehmen so viele Informationen über Facebook User sammeln? Oder hat man einfach schon langsam resigniert? Was kann überhaupt passieren mit Informationen zum Aussehen, Geburtsdatum, Vorlieben und Vernetzungen? Nur dass man personalisierte Werbung eingeblendet bekommt?

Quelle: Allfacebook.de

 

 

 

 

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

One thought on “Vorsicht bei Facebook Gewinnspielen: Manchmal will die App sogar den Zugriff auf Daten der Freunde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.