Weiterbildung in der Elternzeit: Fernlehrgang zum „Online-Redakteur/ -in (IHK)“ – Umfrage

Mütter haben es oft nicht leicht, nach der Familienphase zurück in den Beruf zu finden. Häufig kommen die Frauen aus Berufen rund um Verwaltung und Kommunikation, sie sind gewohnt Entscheidungen zu treffen, verantwortungsvoll, und selbständig zu arbeiten. Doch genau das sind hervorragende Voraussetzungen für Social Media Kommunikation! Viele Unternehmen hingegen suchen für die interaktive Kommunikation im Internet kompetente Fachkräfte, die die Redaktion für Facebook, Blog, Twitter und Co selbständig übernehmen, haben aber Schwierigkeiten geeignete Experten/-innen zu finden. Nun haben wir die Lösung: Die Business Academy Ruhr konzipiert in Kooperation mit der IHK Mittleres Ruhrgebiet einen interaktiven Fernlehrgang zum Online-Redakteur/ -in mit IHK Zertifikat. Zunächst wollen wir in einer kleinen Online-Umfrage ermitteln, wie der Bedarf ist – hätten Sie 5 Minuten Zeit anonym mitzumachen?

Weiterbildung zum Online-Redakteur-in/ Cross Media Redakteur-in (IHK)

Als Online-Redakteur-in haben Sie die Aufgabe, professionell im Internet zu schreiben, zu teilen, Dialoge anzuregen, evtl. auch Bilder und Videos zu produzieren. Sie lernen während der Weiterbildung, sich gut zu vernetzen, empathisch und professionell auf Fragen und Wünsche von Kunden zu antworten. Sie lernen wie man Blogs (Websites wie die SteadyNews) redaktionell bearbeitet, wie man einen Presseverteiler erstellt und Online-Pressemitteilungen verteilt.

Sie lernen:

  • Grundlagen der Bildbearbeitung
  • einfache Techniken, um kleine Videos oder Podcasts (Tondokumente) zu produzieren
  • Professionelle Internetrecherchetechniken
  • Suchmaschinenoptimierte Redaktion
  • Inhalte viral über das Web verteilen
  • Den Umgang mit Twitter, Facebook und anderen sozialen Netzwerken
  • Rechtliche Grundlagen
  • Datenschutzrichlinien
  • und vieles mehr

Anfang 2014 werden wir mit dem ersten Lehrgang starten. Die Weiterbildung ist so gedacht, dass die Teilnehmer/Innen auch von zu Hause aus arbeiten können. Methodisch didaktisch werden vor allem interaktive selbstgesteuerte Lerntechniken angewandt. Um den Lehrgang nach Ihren Wünschen und Vorstellungen besser auszurichten bitten wir Sie in einer 5-Minuten Umfrage kurz und anonym einige Fragen dazu zu beantworten. das würde uns sehr helfen die ideale Weiterbildung für Sie zu entwickeln.

Und hier der Link zur Umfrage (ca 5 Minuten)

Danke schön!

 

 

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

5 thoughts on “Weiterbildung in der Elternzeit: Fernlehrgang zum „Online-Redakteur/ -in (IHK)“ – Umfrage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.