Weiterbildung zum Marketingreferent/in (IHK) in Bochum ab 7.11.2012

IHK Mittleres Ruhrgebiet: Kein Unternehmen kann es sich mehr leisten, auf Marketing-Maßnahmen zu verzichten. Planung, Umsetzung und Evaluation von gezielten Marketing-Strategien werden in unserer schnelllebigen Zeit immer wichtiger, um im Wettbewerb zu bestehen. Da ist es sinnvoll, eigene engagierte Mitarbeiter berufsbegleitend zu schulen, um diese wichtigen Aufgaben zukünftig zu übernehmen.
Der/ Die Marketingreferent/in (IHK) ist ein Lehrgang mit IHK-Zertifikat über 90 Unterrichtsstunden.

Veranstaltungsort ist Bochum, IHK Mittleres Ruhrgebiet, BildungsCentrum, Ostring 30-32, 44787 Bochum

Die Weiterbildung beginnt am 7. November 2012 und endet am 9. Februar 2013. Der Unterricht findet Mittwochs von 17.30 Uhr bis 20.45 Uhr statt – und Samstags von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr.
Dozenten sind Eva Ihnenfeldt und Bertram Abel

Zu den Inhalten:

In den ersten Stunden wird ein Thema für die Projektarbeit ausgewählt, die Grundlage für die Abschlussprüfung sein wird.

  • Einführung Marketingkonzepte
  • Projektfindung, Marketingziele
  • Image, Corporate Identity, Positionierung
  • Marktsegmentierung
  • Zielgruppenanalyse
  • Produkt- und Leistungspolitik
  • Wettbewerbsanalyse
  • SWOT-Analyse
  • Branchen-, Markt- und Trendanalyse
  • Messeplanung, Direktmarketing
  • Werbepsychologie, Werbemaßnahmen
  • Internet, Online-Marketing
  • Dienstleistungsmarketing
  • PR und Öffentlichkeitsarbeit
  • Preis- und Distributionspolitik
  • Mediaplanung, Marketing-Controlling
  • Social Media in der Praxis
  • Trends im Marketing
  • Präsentation der Projekte/ Abschluss

Der Lehrgang kostet 1.350 Euro.
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der IHK Mittleres Ruhrgebiet.
Ansprechpartner:
Marc Hüffmann
Tel.: 0234/ 9113-125
E-Mail: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.