YouTube Video: Hacker hacken sich in US-Fernsehsender mit Warnung vor Zombies…

Passend zum Karneval haben Hacker sich in das Notfallwarnsystem der lokalen Fernsehsender KRTV und Public TV 13 geschlichen und dort für anderthalb Minuten eine Warnung vor Zombies ausgestrahlt. Eine unheimliche Stimme warnt die Zuschauer vor den Untoten, die bereits lebende Menschen attackiert hätten und extrem gefährlich seien. Das erinnert mich daran, wie Orson Wells das Hörspiel „Krieg der Welten“ im Jahr 1938 so realistisch als Reportage inszenierte, dass viele Menschen in New York tatsächlich Angst vor einem Angriff von Außerirdischen bekamen und eine kleine Panik ausbrach.

Aber diese Zombiewarnung haben wohl nur Wenige ernst genommen. Zwar gab es viele Anrufe bei der Polizei und Nachfragen auf der Facebook Fanpage – aber die Panik hielt sich in Grenzen – an Aliens glauben ja viele – aber wer glaubt schon an Untote???

Quelle: Heise

 

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.