Home / Newsletter / Newsletter der SteadyNews vom 10. Oktober 2017

Newsletter der SteadyNews vom 10. Oktober 2017 0

Liebe Leserinnen und Leser der SteadyNews,

herzlich willkommen im arbeitsreichsten Quartal des Jahres! Wenn noch ein bisschen Platz ist im überquellenden Kalender: Am 13. und 14. Oktober werden wir in Essen (direkt gegenüber dem Hauptbahnhof) ein Hackathon zum Thema „Digitalisierung in der Bildung“ veranstalten.

24 Personen haben sich schon angemeldet – und jeder Weitere ist willkommen zum Denken, Kreieren, Gestalten und Präsentieren. Wir wollen Lösungen sowohl für Schulen als auch für die Erwachsenenbildung entwickeln – mit kleinen Teams und vielen Stiften, Post-its und anderem „Bastelmaterial“.

Wenn also noch jemand Lust hat: Herzlich willkommen! Für das leibliche Wohl ist natürlich gessorgt…
EDU-Hack Ruhr in Essen am 13. und 14.10.17

SteadyNews vom 4. bis 10. Oktober 2017

Social Media Beratung Dortmund: Eva Ihnenfeldt
Wohl alle Selbstständigen und Unternehmen brauchen Social Media – genau so, wie sie im Laufe der Zeit eine Anschrift, ein Telefon, E-Mail-Adressen brauchten. Social Media ist weit mehr als eine Werbeplattform: Social Media ist ein Kommunikationsraum, der viele Chancen bietet, um Kunden und Mitarbeiter zu gewinnen, aber auch…

Social Media ist wie Fahrrad fahren – man lernt es nur durchs Tun
Der Gang in die Öffentlichkeit ist einer der schwersten – Studien besagen, dass es tatsächlich Menschen gibt, die  mehr Angst vor der Bühne haben als Angst vor dem Tod. Darum ist es total verständlich, wenn sich so viele Unternehmer, Karriereorientierte und Selbstständige darum herumdrücken, den Schritt in Social Media zu wagen…
Mit unserem Work Digital Startup Accelerator gehen wir seit drei Monaten einen etwas anderen Weg als alle Accelerator Programme. Wir binden nicht nur Investoren und große Konzerne in die Arbeit mit den Startups ein, sondern bemühen uns außerdem darum, lokale Mittelständler mit Startups zu vernetzen und so Synergien zu erzeugen…

Schnell ist eine Facebook-Fanpage eingerichtet, doch ein messbarer Erfolg zeigt sich nur selten. Sogar internationale Konzerne zeigen sich häufig enttäuscht von Facebook und ärgern sich darüber, dass sich die Pflege der Fanpage und die Schaltung von Facebook-Anzeigen nicht lohnen würde. Und natürlich erleben…

Objektive Google Ergebnisse – personalisierte Suche verhindern mit impersonal.me

Wir wissen wohl alle, dass die Google Ergebnisse, die wir bei der Keyword-Recherche erhalten, personalisiert sind. Mehrere Einflussfaktoren beeinflussen das Google-Ranking – und so ist es nahezu unmöglich objektiv zu ermitteln, wie gut wir unter bestimmten Keywords mit unserer Website gerankt sind bei Google…

Marketingstrategien Teil 5: Das Alleinstellungsmerkmal – Unique Selling Proposition

Der USP (Unique Selling Proposition) ist der Kern jedes Marketingplans, denn aus diesem unverwechselbaren, unersetzbarem Alleinstellungsmerkmal ergeben sich Zielgruppen, Positionierung, Strategie und Maßnahmen. Zwar gibt es viele Gründer die meinen, ihr Alleinstellungsmerkmal sei, dass sie ein völlig neues Produkt haben…

Werden Facebook und WhatsApp zusammengelegt?

Darauf habe ich schon lange gewartet. Wie es aussieht, werden WhatsApp, Facebook und der Facebook-Messenger enger zusammengeführt. Zumindest taucht der WhatsApp-Button weltweit  in einigen Facebook-Accounts auf, die über die Android-App installiert sind. Vom Button aus kann man direkt die WhatsApp-App öffnen…

Psychologie der Überschriften: Die „3-5-7-Regel“ der Charakterzahlen

Berater wissen es schon lange: Ungerade Zahlen kommen bei Kunden besser an als gerade. Wenn Konzepte und Präsentationen erstellt werden, dann sind sie nach er „3-5-7-Regel“ gegliedert, und auch für Überschriften im Web empfiehlt es sich, „7 Tipps“, „3 goldene Regeln“ oder „5 Wege zum optimalen Zeitmanagement“ zu wählen…

Kann ich die Smarthone-Nutzung meines Kindes überwachen? Die Google App

Google App „Family Link“: Google hat eine App entwickelt, mit der Eltern die Smartphone-Nutzung ihrer Kinder überwachen und einschränken können. Seit dem 1. Oktober 2017 können alle Eltern in den USA die App herunterladen und auf dem Smartphone ihrer Kinder installieren und individuell einrichten. In Deutschland…
Ich weiß ja nicht, wie es Ihnen geht – doch wenn ich merke, dass jemand mich angelogen hat, passiert etwas ganz Grundlegendes: Mein Kopf sagt sich sofort „Ok, verstanden. Nicht vertrauenswürdig. Aussagen sind Worte – haben aber ansonsten keine verlässliche Bedeutung“. Im Internet ist das Urteil…

Werbepartner

Anwaltskanzlei Maik Swienty
Wir beraten, begleiten und vertreten StartUps und Unternehmen
in allen Fragen zum Internet, zu Datenschutz, Vertragsrecht,
Wettbewerbs-, Marken- und Urheberrecht.
Tel: 02302/ 2828662
E-Mail: info@anwalt-swienty.de

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender vom WorkInn
An den 4 Standorten des WorkInn in Dortmund finden regelmäßig interessante und informative Veranstaltungen statt. Außerdem führt der Eventkalender des WorkInn weitere interessante Veranstaltungen auf, die Unternehmer auf keinen Fall verpassen sollten…


Die Montagsakademie von KMU-digital
Jeden Montag abend von 17.30 Uhr bis 20.45 Uhr
Im Wechsel jeweils vier Module mit vier Abenden – für Unternehmen und Experten, die ihre Kompetenz im Bereich Marketing und Vertrieb im digitalen Wandel erwerben und optimieren
Weitere Infos hier


Business & More
10. Oktober 2017, 19.00 bis 21.00 Uhr
Hotel Esplanade, Burgwall 3. Dortmund
Treff für Gründerinnen & Gründer, Startups und Jungunternehmen bei Getränken und Snacks (Verzehr auf eigene Rechnung)


EDU Hack_Ruhr
13. und 14. Oktober 2014
Impact Hub Ruhr, Hollestr. 1, Essen
Ideen und Lösungsansätze entwickeln für die Digitalisierung im Bildungsbereich. Damit es nicht bei Ideen bleibt, wollen wir den Anstoß geben, diese weiterzuentwickeln, zu testen und zu implementieren.

Work Digital: Demo Day
16. Oktober 2017, 9.00 bis 14.00 Uhr
WorkInn Campus, Martin-Schmeißer-Weg 10, Dortmund
Die drei Startups CapX, Lupiter und Point 8 stellen vor, was sie im Accelerator-Programm gelernt haben – und die neuen Bewerber für den 2 Work Digital Accelerator pitchen


All You Can Meet
18. Oktober 2017, 18.00 Uhr
„Kumpel Erich“, Kreuzstraße 87, Dortmund
Bei einem Vier-Gänge-Menü kommen Unternehmer und Führungskräfte aus dem Dortmunder Großraum zusammen.
Teilnehmerbetrag: 20,00 Euro


EU-Datenschutz-Grundverordnung – Was ist zu beachten?
25. Oktober 2017, 9.00 bis 12.00 Uhr
IHK Dortmund, Märkische Straße 120, 44141 Dortmund
Kostenloses Praxis-Seminar zur „EU-Datenschutz-Grundverordnung“ Anmeldung erbeten


intrinsify.meetup Dortmund
26. Oktober 2017, 18.00 bis 21.00 Uhr
nubizz, Am Rombergpark 31A, Dortmund
Interessierst Du Dich für die Neue Wirtschaft? Für das, was sich in der Arbeitswelt für Organisationen und Individuen verändert? Dann sind unsere intrinsify.me Meetups das Richtige für Dich

Und sonst…

…heute mal eine sehr ernsthafte Frage! Oder ist es doch ein Witz?

Warum gibt es in Flugzeugen Schwimmwesten statt Fallschirme?

Damit uns der Himmel nicht auf den Kopf fällt
– immer schön den Schirm aufspannen!
rät Eva Ihnenfeldt

Und wenn irgendwas ist: Immer anrufen!
Mobil: 0176/ 80528749

Mit einwöchiger Verspätung veröffentlichen wir unsere SteadyNews-Newsletter auch im Online-Magazin. Wer den aktuellen Newsletter jeden Dienstag um 9.00 Uhr per Mail erhalten möchte – bitte hier registrieren – danke schön!

Über Eva Ihnenfeldt

Eva Ihnenfeldt leitet gemeinsam mit Dennis Arntjen das Unternehmensnetzwerk Kmu-digital.net - das Netzwerk von Unternehmen im digitalen Wandel. Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites