Home / Newsletter / Newsletter der SteadyNews vom 31. Oktober 2017

Newsletter der SteadyNews vom 31. Oktober 2017 0

News und Tipps rund um PR, Marketing und Social Media

Liebe Freundinnen und Freunde der SteadyNews,

heute also die SteadyNews am Reformationstag 2017 – zum 500. Jubiläum des Tages, an dem Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche von Wittenberg genagelt hat – sehr bewusst einen Tag vor dem kirchlichen Feiertag Allerheiligen.

Diese mutige Tat war der Anfang von Vielem – aber vor Allem der Anfang dafür, dass wir uns keine Angst mehr vor der Hölle machen lassen. Danke dafür lieber Martin Luther. Vielen vielen Dank.

Mit unbekümmertem Gruß
Das Redaktionsteam
der SteadyNews

SteadyNews vom 24. bis 31. Oktober 2017

Seit zwei Jahren sind wir nun mit unseren „Die Berater“ Veranstaltungen in Dortmund aktiv und haben rund 20 mal über die unterschiedlichsten Themen gesprochen und viele tolle Speaker zu Gast gehabt. Immer geht es um ein digitales Thema und immer steht auch der Gedanke der Vernetzung im Vordergrund. Außerdem ist es uns wichtig…

Bushido und Verona Poth: Bleibt Instagram frei von „Hass-Kommentaren?

Junge Leute meiden Facebook nicht nur, weil dort eigentlich Klarnamenpflicht herrscht und weil sie keine Lust haben, bei Facebook mit Eltern und anderen Kontrollinstanzen verbunden zu sein – sie meiden auch deshalb das soziale Netzwerk der Vielen, weil es dort so viele Hater und Trolle gibt. Instagram hingegen wird scherzhaft…

Studie: Industrie- Marketingbudgets steigen von 2015 auf 2016 um 28 Prozent!

Die Industrie in Deutschland ist verwöhnt – vielen etablierten Unternehmen geht es gut, Änderungen sind in den häufig eher konservativ ausgelegten Betrieben selten erwünscht. Um so erstaunlicher, dass die Marketingbudgets im B2B-Marketing (Industrie-Marketing) von 2015 auf 2016 um ganze 28 Prozent gestiegen sind…

Social Media „Einfach tun“ – 3. Wir beginnen mit Facebook

Das persönliche Facebook-Profil: Man mag im Social Media Marketing von Facebook halten, was man will. Twitter, Xing, Linkedin, Instagram und andere digitale Dialogkanäle können sich als wichtiger herausstellen – jedes Unternehmen und jedes Ziel entwickelt sich anders. Doch ein Facebook-Profil ist meiner Erfahrung nach…

Marketingstrategien Teil 8: Das operative, taktische Marketing – das „TUN“

Bis zu diesem Schritt bei der Erarbeitung einer Marketingstrategie bewegen wir uns noch auf sicherem Terrain. Man könnte es vergleichen mit einem Persönlichkeitscoaching, bei dem man behaglich die Kindheit erforscht hat, die Ziele und die eigene Persönlichkeit – doch wenn der Coach nun sagt: „OK, und wie setzen Sie das alles…

„Was ist für mich Glück?“ Ein Moment? Eine Sehnsucht? Ein Versprechen?

Gustav Gans in Walt Disneys „Lustigen Taschenbüchern“ hat stets Glück. Als Gegenspieler zum Pechvogel Donald muss er sich für nichts anstrengen, das Glück fliegt ihm nur so zu – wie durch Zauberei. Sein Glück macht ihn bei seinen Mitmenschen in Entenhausen unbeliebt. Die angebetete Daisy Duck lässt ihn abblitzen…

Print-Werbematerial im digitalen Zeitalter? Visitenkarten und Weihnachtspräsente?

Unternehmer, Freelancer und Gründer sind darauf angewiesen, sich ständig weiter zu vernetzen. Je größer ihre Reichweite und ihre Beliebtheit wird, desto erfolgreicher können sie ihre Produkte, Dienstleistungen und Angebote vermarkten. Im Internet geschieht dies über Content, SEO und Gespräche…

Deutscher Startup Monitor: Eine Analyse aus Sicht des Ruhrgebiets

Unter dem Titel Deutscher Startup Monitor 2017 verfolgt der Bundesverband Deutsche Startups e.V. als Initiator drei Ziele. 1. Entwicklung und Bedeutung von Startups darstellen sowie Forschungslücken aufzeigen 2. Impulse für wirtschaftspolitische Initiativen zur Stärkung des Gründungsstandorts Deutschland…

Bei #Mailchimp drohen Abmahnungen! Bis 31.10.17 wird umgestellt auf Single Opt-in

Wie der zum Thema Internetrecht bekannte Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwenke am 25. Oktober 2017 in seinem Blog berichtet, wird der beliebte Newsletter-Anbieter Mailchimp seine Anmeldeformulare so umstellen, dass bei Neuanmeldungen keine Bestätigungsmails mehr versandt werden…

Entrepreneure erzählen „Vom Scheitern, vom Glück und vom Zufall“

BizSlam am 14.11. in Bochum: Unter dem Motto „Erfolgreich gescheitert oder zufällig erfolgreich“ starteten bereits vier Ausgaben des BizSlams in Bochum. Nun geht es in die nächste Runde und auch dieses Mal sind wieder einige ganz besondere SlammerInnen dabei!  Von den Erfahrungen ihrer Unternehmensgründung…

Werbepartner

Dein Zuhause durch das Auge eines Minion
Sie sind gelb, klein und tragen in der Regel Latzhosen: die Minions.
Jetzt gibt es eine geniale Haustierkamera im Minionsformat zum Beobachten
von Hund, Katze und anderen tierischen Freunden


Professionelle Arbeitsumgebung gesucht? 
Ob Einzel-, Gemeinschaftsbüro oder Seminarraum,
der Coworking Space Work Inn bietet ein Dach für viele helle Köpfe. 

So werden in Kaffeepausen schnell neue Ideen geboren
und neue Kontakte geknüpft.
Wer will da noch alleine zu Hause oder im Büro hocken?

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender vom WorkInn
An den 4 Standorten des WorkInn in Dortmund finden regelmäßig interessante und informative Veranstaltungen statt. Außerdem führt der Eventkalender des WorkInn weitere interessante Veranstaltungen auf, die Unternehmer auf keinen Fall verpassen sollten…


BarSession
6. November 2017, 18.00 bis 22.00 Uhr
An der Buschmühle 100, Dortmund
Mit der 34. Digital Business Konferenz BARsession eröffnen wir die Digitale Woche Dortmund 2017 #diwodo17: Topspeaker ist Kay Voges, Intendant des Schauspiel Dortmund.


#DMWonTourRuhr: „Kommunizieren mit Künstlicher Intelligenz“ 
7. November 2017, 18.30 bis 21.00 Uhr
Materna GmbH, Voßkuhle 3744141 Dortmund
Podiumsdiskussion mit Heike Häfele, COO AX Semantics, Thomas Ross, IBM Global Business Services, Sonja Stange, Team Corporate Innovation Materna – Moderation Ute Korinth


Digitales Frühstück
6., 7. und 10. November, 8.00 bis 9.00 Uhr
Projektraum ‚offene Antworten‘, Kaiserstraße 75, 44135 Dortmund
Was bedeutet Digitalisierung für uns Unternehmer? Austausch bei Frühstück und Kaffee – bitte um verbindliche Anmeldung


Wie ist das mit dem Recht im Netz?
8. November 2017, 17.00 bis 19.00 Uhr
GründerinnenZentrum Dortmund, Hoher Wall 15
Referentin: Heike Mareck, Rechtsanwältin, Fachjournalistin und Autorin. Seit September 2017 selbstständig mit eigener Kanzlei mit dem Schwerpunkt Urheber- und Medienrecht sowie Arbeitsrecht in Dortmund.


Ideenparty
9. November, 18.30 bis 21.30 Uhr
Ideenparty nach Barbara Sher mit Marie Sist. Hast Du ein Projekt, einen Herzenswunsch, einen Traum, wofür Du gute, neue, frische, solide, dynamische, verrückte, übreraschende oder abgefahrene Ideen gut brauchen kannst? Beitrag 15€.


start2grow Gründungswettbewerb – Match
10. November 2017, ab 14.30 Uhr
Zum Beginn des Gründungswettbewerbs start2grow bietet Ihnen diese Veranstaltung die Möglichkeit, andere Gründerinnen und Gründer sowie die Coaches aus dem start2grow-Netzwerk kennenzulernen. Teilnahme für Gründer kostenlos

Digitale Woche DortmundBusiness Intelligence trifft Big Data und Machine Learning
7. November, 9.30 bis 12.00 Uhr
QuinScape GmbH, Wittekindstraße 30
Im Workshop vermitteln wir Anregungen, wie Unternehmen erfolgreich Daten verwenden können. Wir zeigen, was sich genau hinter dem Ansatz verbirgt und geben Ihnen Einblicke in Musterbeispiele unterschiedlicher Größenordnungen und Branchen.


Kongress Mensch Technik
7. November, 10.00 bis 17.00 Uhr
Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse, Dortmund
Hier geht es zum Programm des Tages


GeoRoundTable Dortmund
8. November, 14.00 bis 18.00 Uhr
Westfälischer Industrieclub Dortmund, Markt 6
„Smart Cities – Wie Geodaten Städte verändern“


Virtual Reality Experience Center
10. November, 12.00 bis 17.00 Uhr
viality, Martin-Schmeißer-Weg 10, Dortmund
Im Virtual Reality Experience Center – viality SPACE, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Antworten auf Fragen zu VR zu finden. VR Experten informieren Sie in Impulsvorträgen.

Viele weitere Veranstaltungen zur „Digitalen Woche Dortmund“ vom 6. bis 10. November 2017 finden Sie hier bei diwodo.de


Marketing- und Vertriebsautomatisierung
2. November 2017, 18.00 bis 20.00 Uhr
WorkInn Campus,
Martin-Schmeißer-Weg 10, Dortmund
Online-Marketing Automatisierungen auf dem Prüfstand. Was geht schon und was nicht? Wo liegen Chancen für Marketing und Vertrieb?


BizSlam | Rotunde Bochum in Bochum
14. November ab 18.30 Uhr
Rotunde, Konrad-Adenauer-Platz 3, Bochum
Gründer und Unternehmer erzählen ihre Geschichten: Vom Scheitern, vom Glück und vom Zufall. Mit Witz und Intelligenz wird vom Weg ins Gründerdasein berichtet.


„Die Berater“: eMobility und Autonomes Fahren
30. November, 18.30 bis ca 22.00 Uhr
WorkInn, Hohe Str. 1, Dortmund
Ulrich Baltz ist Mobilitäts-Experte und überzeugter Verfechter der digitalen Revolution auf der Straße. Dennis Arntjen üebrnimmt den Gegenpart – so wird es eine kontroverse und unterhaltsame Debatte geben können – natürlich mit allen Teilnehmern. Tickets bei Eventbrite

Und sonst…

…zur Feier des diesjährigen Reformationstag-Jubiläums – ein Witz!

Ein Mann kommt in die Hölle. Überall sieht er nur Golfplätze, Tennisplätze, Swimmingpools etc. -und vor allem überall nur glückliche Menschen. Er wandert umher und sieht eine Wand. Dahinter: Höllenfeuer, Seelen, die auf den Scheiterhaufen verbrannt werden, kurz: alle Qualen, die man sich vorstellen kann. Der Mann fragt den Teufel: „Du, sag mal, hier ist es doch überall so schön, was ist denn mit den Leuten hinter der Mauer?“ Sagt der Teufel: „Ach, das sind die Katholiken, die wollen das so!“

Die Wissenschaft hat festgestellt, festgestellt, festgestellt,
dass Religionsfreie großzügiger sind
staunt Eva Ihnenfeldt

Und wenn irgendwas ist: Immer anrufen!
Mobil: 0176/ 80528749

 

Mit einwöchiger Verspätung veröffentlichen wir unsere SteadyNews-Newsletter auch im Online-Magazin. Wer den aktuellen Newsletter jeden Dienstag um 9.00 Uhr per Mail erhalten möchte – bitte hier registrieren – danke schön!

Über Eva Ihnenfeldt

Eva Ihnenfeldt leitet gemeinsam mit Dennis Arntjen das Unternehmensnetzwerk Kmu-digital.net - das Netzwerk von Unternehmen im digitalen Wandel. Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites