45 Minuten Dokumentation über WikiLeaks – Video auf Vimeo und YouTube

Am 19. Dezember 2010 hat das österreichische Fernsehen (ORF) einen Dokumentation des schwedischen Fernsehens über WikiLeaks auf Deutsch veröffentlicht. Das Video beschreibt ein Stück gewaltige Geschichte. So wie Greenpeace unsere Einstellung zur Natur grundlegend verändert hat (unter Anderem mit der „Entwicklung“ der Mindbomb – der Bild-Bombe, die emotional in den Gehirnen zündet), verändert sich gerade unsere Einstellung zu geheimen Machenschaften der Mächtigen – und zum Machtmissbrauch. Denn nun ist journalistisch eine weitere Super-Macht von Rebellen hinzugekommen: Wikileaks bringt die Machteliten in Schwierigkeiten, und das folgende Video klärt umfassend über die weltweite Organisation WikiLeaks auf:

45 Minuten. Dokumentation des schwedischen Fernsehens – am 19.12.2010 im ORF auf deutsch ausgestrahlt.

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.