Bei Instagram Posts zeitlich planen – endlich möglich

Bei Facebook gibt es schon lange die Möglichkeit, Posts zeitlich zu planen. Bei Instagram ging es bisher nicht – außer über Drittanbieter. Nun hat der Konzern Facebook Abhilfe geschaffen. Instagram Business-Accounts können ihren Redaktionsplan endlich vorplanen und günstige Zeiten für die Veröffentlichung ihrer Bilder und Videos festlegen.

Allfacebook.de hat ein sehr gutes Tutorial veröffentlicht, wie man genau vorgehen muss, um Instagram-Posts zu planen. Es ist nicht so leicht, die Funktion zu finden, da sie nicht direkt in der Instagram-App vorliegt. Noch ist die Möglichkeit nicht für alle Accounts freigeschaltet – dies passiert gerade nach und nach.

Voraussetzung für die redaktionelle Planung ist, dass es sich bei Instagram um einen Business-Account handelt – und dass dieser mit Facebook verbunden ist. Der Weg läuft nämlich über den Business-Manager und das „Creator Studio“. Dieses könnt Ihr auch direkt über diesen Link erreichen.

https://business.facebook.com/creatorstudio/

Zum Tutorial bei allfacebook.de: Instagram-Posts zeitlich vorplanen

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.