Brigitte Jülich: Termine, die Ihr Leben verändern

1. Achtsamkeit
Nehmen Sie Ihren Terminkalender zur Hand. Tragen Sie in die To-do-Listen und die Terminspalten der nächsten 2 Monate relativ wahllos die Wörter „ Achtsamkeit“ ein. Dann werden Sie sich mitten im Diktat der Pflichten daran erinnern, dass Ihr Leben nicht
 nur aus Kurzfristigkeiten besteht.

2. Tee-Termin
Lassen Sie die wichtigen Dinge schreien. Geben Sie Ihren persönlichen Prioritäten den gleichen Raum wie dringenden Terminen: Nehmen Sie Ihren Kalender zur Hand und tragen Sie in jeder Woche (bis zum 31.12.2010) einen mindestens 1-stündigen Termin namens Tee trinken ein. Das steht für „Tee trinken mit mir“ und bedeutet, dass Sie in dieser Zeit keine anderen Termine annehmen.

Im wöchentlichen Tee-Meeting kümmern Sie sich ausschließlich um Ihre langfristigen Prioritäten und lassen alle dringenden Sachen liegen. Das ist am
Anfang hart, aber schon bald werden Sie die enorme Energie spüren, die davon ausgeht um mit Freude aufzutanken und Ihre Lebensträume ernst zu nehmen!

Ich würde mich freuen, wenn Sie mir Anfang 2011 von Ihren Lebensträumen berichten würden.
Ihre Brigitte Jülich

[email protected]

Die nächsten Termine, Workshops und Seminare der erfahrenen Psychotherapeutin, sowie Klosterwochenenden und Urlaub im Kloster  erfahren Sie hier:

www.erfolgorange.de/termine

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.