DarkMailAlliance: Sichere Email für alle

Die Gründer von Lavabit und Silent Circle wollen mit der „DarkMailAlliance“ die bestehende Emailstruktur verbessern und sichere Emails für alle anbieten. Dabei möchten sie auf das eingeführte SMTP-Protokoll verzichten.

Stattdessen möchte man ein eigenes Protokoll entwickeln, das auf dem Extensible Messaging and Presence Protocol (XMPP) basieren und Mitte 2014 veröffentlicht werden soll. Für Dienste wie Gmail wird ein Add-On angeboten werden. Die Anstregungen der „DarkMailAlliance“ sollen zudem als Open-Source-Anwendung für alle Firmen und Nutzer zur Verfügung stehen.  Dabei soll das neue Protokoll eine sichere „Ende-zu-Ende“-Verschlüsselung standardmäßig anbieten ohne dass es Einbußen beim Komfort gibt.

Zwar existieren Programme wie Pretty Good Privacy schon, sind aber in der Regel zu kompliziert zu bedienen oder arbeiten nicht mit Standard-Web-Diensten zusammen. Laut den Gründern der „DarkMailAlliance“ habe sich das bisherige Email-Protokoll überlebt. Finanziert werden soll das Ganze per Kickstarter, die ersten 32 Firmen die 10.000 Dollar investieren bekommen die Software dann 60 Tage vorab zur Verfügung gestellt.

Quelle: arstechnica

Der selbstständige Journalist und Social Media Redakteur Christian Spließ begleitet Unternehmen und Organisationen bei der erfolgreichen Umsetzung von Social Media Kampagnen. Christian Spließ ist einer der Social Influencer in NRW - vor allem über Twitter und Facebook.

www.homo-narraticus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.