Das Jahr 2011 als 2,5 Minuten YouTube Video: Google Zeitgeist

Das Jahr 2011 wird uns wohl allen in Erinnerung bleiben als ein Jahr voller Unruhe, ein Jahr voller Beben und unerwarteter Erschütterungen. Am deutlichsten wird dies mit Fukushima, dieser unfassbaren Katastrophe, die noch lange nicht Vergangenheit ist. Die vielen Revolutionen – vor allem in Nordafrika – bringen den ganzen Planten in Bewegung, und die Finanzkrise hat sich in den letzten Monaten vor allem als Eurokrise in unsere Köpfe gehämmert – was wohl wirklich daraus werden wird? Wird es Ende 2012 den Euro in der jetzigen Form überhaupt noch geben?

Google veröffentlicht jedes Jahr wieder mit der Website Google Zeitgeist einen Spiegel des Interesses all jener, die im Web nach etwas suchen, nach Prominenten, Nachrichten, Produkten, Sensationen. Man kann nachforschen, inwieweit sich die globalen Suchanfragen mit denen der einzelnen Länder gleichen, man kann darüber staunen, dass Prominente viel mehr Anziehungskraft haben als Hintergrundinformationen, und wie immer war der Suchbegriff „Wetter“ mit der beliebteste…

Zu Google Zeitgeist

Und hier die zu Herzen gehende Zusammenfassung des Jahres 2011 von Google Zeitgeist in 2,5 Minuten als Schnelldurchlauf…

 

 

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.