Es ist die perfekte Doritos-Liebesgeschichte – bis zum schockierendem Ende

Gäbe es einen Preis für das beste Werbevideo der letzten Zeit wäre vermutlich dieses hier perfekt: Mit einem Doritos-Chip lernt sich das junge Paar kennen, sie verbringen eine gute Zeit miteinander, sie lieben Doritos über alles und deswegen ist dann selbst am Hochzeitstag das Diadem der Braut aus Doritos gebaut. Perfekte Idylle also…

[su_youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=VPlxNhEc2lA“]

Bis kurz vor Schluss jedenfalls. Denn dann nimmt der Spot eine überraschende Wendung. Bisher haben knapp 1,5 Millionen Zuschauer den Clip auf Youtube angesehen – und damit sich für das Thema sensibilisieren lassen. Der Spot ist ein gelungenes Beispiel dafür wie man den Ton und den Stil eines Werbespots clever für seine eigenen Zwecke nutzen kann. Oh, worum es am Ende genau geht? Nicht den Spot angeschaut? Na dann verrate ich das hier auch nicht.

Der selbstständige Journalist und Social Media Redakteur Christian Spließ begleitet Unternehmen und Organisationen bei der erfolgreichen Umsetzung von Social Media Kampagnen. Christian Spließ ist einer der Social Influencer in NRW - vor allem über Twitter und Facebook.

www.homo-narraticus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.