Fördermittel? KfW-Bus am 19. Mai 2010 im Ruhrgebiet

Immer mal wieder schickt die KfW ihren Infobus auf Tour, um deutschlandweit über Förderprogramme zu informieren. Gerade jetzt brauchen Unternehmen Informationen, wie sie an frisches Kapital kommen können, um nach der Talfahrt durch die Wirtschaftskrise neue Projekte in Angriff nehmen zu können. Auch Existenzgründer, Selbständige und Immobilienbesitzer können den Bus nutzen, um sich von KfW-Beratern ausführlich informieren zu lassen.

Im April und Mai 2010 reist der KfW-Bus durch 20 Städte Deutschlands. Jeweils von 9.00 bis 18.00 Uhr können sich Unternehmer und Bürger aus erster Hand über die Gelder aus den Konjunkturpaketen und weitere Finanzierungsangebote der KfW informieren. Zusätzlich zu den individuellen Beratunsangeboten gibt es flankierende Abendveranstaltungen bei den IHK’s und Handwerkskammern.

Im Ruhrgebiet ist der KfW-Infobus am 19. Mai in Gelsenkirchen zu Gast.

  • Am 18. Mai 2010 findet der Info-Abend in der örtlichen Kammer statt
  • 19. Mai 2010 steht der Tourbus auf dem Preuteplatz in Gelsenkirchen

Alle weiteren Termine hier auf der Website der KfW

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.