GfW-Duisburg – format:gründerin Duisburg-Niederrhein

Solo-Selbstständige Frauen und Unternehmerinnen sind im Durchschnitt besser qualifiziert als abhängig Beschäftigte. Ihre Einkommen sind höher und die Arbeitszeitmodelle flexibler. Trotzdem werden aktuell nur knapp drei von zehn Unternehmen in Deutschland von einer Frau gegründet. Die GfW Duisburg möchte Frauen ermutigen, ihre eigenen Geschäftsideen konsequent zu verfolgen und sie motivieren, dabei neuen Denk-Ansätzen in Richtung „Think Big“ zu folgen. Ein neues Veranstaltungsformat soll dazu beitragen: Beim format:gründerin DUISBURG-NIEDERRHEIN treffen sich Gründerinnen aus Duisburg, dem Kreis Kleve und dem Kreis Wesel, um über ihre Erfolgs- und Durchsetzungsstrategien zu diskutieren.


Was erwartet die Teilnehmerinnen?

Zur Auftaktveranstaltung berichtet im Impulsreferat

Catharina van Delden, Geschäftsführerin und Gründerin der innosabi GmbH aus München über ihre Erfahrungen im Gründungs- und Festigungsprozeß.

Sie spricht über ihre Motivation zur Gründung und ihre Leidenschaft für innovatives Software-Design. Außerdem verrät sie ihr persönliches Leitmotiv als Unternehmer-Persönlichkeit und gibt Einblick in Durchsetzungsstrategien. In ihrer Unternehmenspräsentation erklärt sie, wie Kunden-Teilhabekonzepte funktionieren und Business-Kunden von den Verbrauchern lernen. Catharina van Delden hat Kindheit und Schulzeit in Krefeld am Niederrhein verbracht und lebt heute in München.

In der moderierten Talkrunde erwarten Sie nach der Pause drei engagierte und dynamische Gründerinnen:

Anke Johannsen ist Musikerin, Bandleaderin und Kreativ-Coach aus Duisburg.

Susanne Reimann
 ist Herausgeberin und Verlegerin des Familien-Magazins Filius, Scherz Medien, Moers/Kreis Wesel. 

Sabine Thüringer betreibt eine mobile Praxis für Hundephysiotherapie, fit-4-motion, Kreis Kleve.

Die Moderation übernimmt die versierte Netzwerkerin Barbara Baratie, Die Unternehmensentwickler, Kleve.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Wir bitten Sie um Verständnis, dass diese Veranstaltung sich in erster Linie an Gründerinnen und Multiplikatorinnen aus der Region richtet. Für Fragen rund um die Veranstaltung wenden Sie sich gerne an Susanne Kirches, GFW Duisburg. Ausdrücklich erwünscht: Kontakt suchen und Netzwerken beim format:gründerin!

Veranstalter: GFW Duisburg in Kooperation mit Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein, Regionalagentur Niederrhein und Startercenter NRW Niederrhein
Wann: 27.06.2014, 15.00 – 18.00 Uhr
Wo: Tectrum – Technologiezentrum, Bismarckstraße 120, 47057 Duisburg-Neudorf

Online-Anmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.