Google hilft bei SEO: 50 Seiten zum kostenlosen Download

Der Suchmaschinenbetriber Google hat seine eigenen Seiten nach der Suchmaschinenfreundlichkeit überprüft – und die Ergebnisse sind erstaunlich schlecht: Google ist nicht gerade SEO-optimiert! Viele Angebote sind schelcht zu finden. Als Ergebnis gibt es nun ein 50-seitiges pdf für alle Interessierten kostenlos zu Download – allerdings nur auf Englisch…

Google hat die eigenen Angebote nach SEO-Gesichtspunkten durchforsten lassen:

  • Gefahr von Duplicate Content
  • URL-Struktur
  • optimale Seitentitel
  • Meta-Description
  • Sitelinks
  • Weiterleitungen

Erschreckendes Ergebnis: Google (mit Zusatzdiensten wie Feedburner, Blogger, Picasa usw.) ist überhaupt nicht suchmaschinenoptimiert. So sind nur 10 Prozent der Seitentitel mit entsprechenden Keywords optimiert!

Die Google’s Seo Report card wurde schon vor einem Monat an Google-Webmaster versendet – nun stellt sie der Konzern der Allgemeinheit zur Verfügung. Unterteilt ist das pdf in Kapitel:

  • Suchergebnis-Darstellung
  • URL’s/ Weiterleitungen
  • On-Page-Optimierung

Außerdem gibt es viele Beispiele, die zur Inspiration dienen

Google’s SEO Report Card im Webmaster Central Blog

Quelle: Loadblog

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.