Lässt WhatsApp kritische Rezensionen aus dem Google-Play-Store löschen?

Achtung Zensur! Quelle pixabay/nemo

Am 11. September 2014 berichtete der Technikblog Stadt Bremerhaven, dass der Verdacht besteht, dass WhatsApp kritische Bewertungen im Google-Play-Store zeitnah löschen lässt. Das ist relativ leicht möglich, da Entwickler bei Google Rezensionen als „Spam“ melden können – diese Kommentare werden anscheinend dann schon nach wenigen Minuten wieder entfernt.

Achtung Zensur! Quelle pixabay/nemo

Achtung Zensur! Quelle pixabay/nemo

Im App-Store von Apple scheint das nicht so leicht zu sein, man sieht es daran, dass viele Apps sehr unterschiedlich bewertet werden bei Google bzw. Apple. Zum Beispiel die App „Swarm“erhält im Apple-Store extrem schlechte Rezensionen – bei Google Play hingegen sind die Kommentare relativ normal.

Leser von Stadt Bremerhaven haben verschiedene Tests mit Screenshots durchgeführt um zu belegen, dass bei WhatsApp gezielt bei negativen Bewertungen eingegriffen wird. Hier geht es zum Artikel

Entwickler können immer auf Rezensionen antworten – was ja auch gut ist. Doch wenn es so leicht ist, negative Renzensionen loszuwerden, indem man sie als Spam meldet, sollte Google hier unbedingt nachbessern.

 

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.