Neu! Instagram und WhatsApp mit emotionaler Message-Kurzantwort: Die Emoji Bar

Wir schreiben uns in sozialen Netzwerken viele Nachrichten – die Verpflichtung, auf jede Message zu antworten, kann ganz schön belastend sein. Nicht wenige junge Menschen lassen es einfach, doch ideal ist das nicht. Nun testet Meta bei WhatsApp und Instagram DM’s die so genannte Emoji-Bar. Beta-Tester haben sechs bzw. sieben verschiedene Emojis zur Verfügung, um ähnlich wie bei einem Facebook-Post auf eine private Nachricht schnell und verständlich zu reagieren.

Folgende Emojis stehen für die Reaktion auf private Nachrichten oder WhatsApp Messages in der Emoji Bar bereit:
Das rote Herz, der erhobene Daumen, das lachende Gesicht, das weinende und das staunende Emoji, das Emoji mit den Herz-Augen und die klatschenden Hände.

https://twitter.com/alex193a/status/1505930972637900801?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1505930972637900801%7Ctwgr%5E%7Ctwcon%5Es1_c10&ref_url=https%3A%2F%2Fonlinemarketing.de%2Fsocial-media-marketing%2Fdirect-messages-emoji-bar-alle-instagram-user

Wäre schön, wenn sich die Emoji Bar für Direktnachrichten allgemein einbürgern würde. Der Absender bleibt immer etwas unglücklich zurück, wenn er oder sie eine Nachricht geschrieben hat und es erfolgt überhaupt keine Reaktion. Wurde die Nachricht überhaupt gelesen? Ignoriert mich der Adressat/ die Adressatin bewusst? Hat die Nicht-Reaktion mit Abwehr, Verachtung, einem „Lass mich in Ruhe“ zu tun? Oder bin ich altmodisch, weil ich überhaupt eine Reaktion erwarte?

Ich persönlich behelfe mir so, dass ich zunächst Nachfrage, warum so fit nicht geantwortet wird (oder so spät) und Frage, ob wir auf ein anderes Kommunikationsmedium umsteigen sollen – zum Beispiel auf telefonieren. Telefonieren hat durchaus seine Vorteile! Man kann sehr schnell Dinge im Gespräch abklären und bleibt nicht im Ungewissen zurück.

Eine Emoji Bar kann auf jeden Fall den digitalen Kommunikations-Knigge bereichern. Mal sehen, wie häufig – und vom wem – er genutzt wird…

Quellen:
Turn on – WhatsApp rollt Emoji-Reaktionen an Beta-Tester aus

Onlinemarketing.de – Mit Emojis auf Instagram DMs reagieren: Kommt die Emoji Bar für alle User?

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.