Home / Innovation / Reicht Kaltakquise mit dem Telefon? Dennis Arntjen im Interview auf der CeBIT

Gunnar Sohn, und Dennis Arntjen haben sich auf der CeBIT in Hannover per Google Hangout über die Krux unterhalten, warum Verkäufer und Unternehmen so unfähig darin sind, die Instrumente der Digitalisierung für den Vertrieb zu nutzen. Wunderbar, wie die beiden Profis auf den Punkt bringen, wie rückständig die meisten Mittelständler sind – und was die ganz normalen Kunden von heute erwarten.

Dennis_Arntjen_Gunnar_SohnUnternehmen, die kein PayPal anbieten, Vertriebler, die immer noch ohne Vorkenntnisse Kaltakquise per Telefon probieren, Anbieter, die auf konkrete Kaufanfragen per Facebook nicht einmal reagieren. Es gibt viele Ärgernisse in der Offline- und Online-Welt. Schade, dass diese Welten sich immer noch kaum verbinden und viel zu selten Grenzen überschreiten. So gibt Gunnar Sohn den konkreten „Auftrag“ an Dennis Arntjen: „Mensch, verbindet endlich den Mittelstand mit den Web 2.0-lern, Codern, StartUps und Hackern, damit sie nicht immer weiter denken, dieses Marketing-Geblöcke wäre das Zentrum beim digitalen Marketing.“ Hier geht es zu KMU-digital

Beide sind sich auch darin einig, dass die CeBIT immer noch viel zu konservativ im klassischen IT hängt und die großartigen Möglichkeiten des digitalen Wandels ungenutzt lässt. Digitaler Wandel ist ein Führungsthema und ein Managementthema – doch tatsächlich geht dieses Innovative bei der CeBIT 2016 ganz viel vom kleinen Campus Mittelstand und von Gunnar Sohn aus – und auch ein bisschen von KMU-digital.

Dennis Arntjen meint, das liegt wohl daran, dass klassische Unternehmen denken, sie müssten Highend-Videos produzieren, und spontanes Livestreaming und interaktive Echtzeit-Dialoge seien zu unprofessionell und könnte ihnen schaden. Doch gerade Gunnar Sohn hat die ganze Woche genutzt, um mit seinem hervorragenden transportablen Aufzeichnungs-Equipment, mit Google Hangout und mit seinem Verständnis für Digital-Kommunikation und lebendige Redaktion (super!) Eindrücke von der Messe an uns am Schreibtisch zu übertragen.

Hier das Hangout-Video – Dennis Arntjen ab der 10. Minute – bis zur 25. Minute

Hier viele Video-Eindrücke und Berichte von der CeBIT 2016 – von Gunnar Sohn

Über Eva Ihnenfeldt

Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites