Social Media Redaktionsplan 2018 von t3n: Mit vielen Aktionstagen

Social Media Marketing organisiert man am besten über einen grundlegenden Themen- und Redaktionsplan – und natürlich zusätzlich über die flexible Kommunikation mit Community und Stakeholdern. Der Redaktionsplan legt das Fundament für die Content-Strategie und gibt Raum für umfassende Kampagnen und Multichannel-Marketing. Für 2018 hält t3n eine tolle Vorlage für den Social Media Redaktionsplan als Excel-Tabelle kostenlos zum Download bereit. Sehr zu empfehlen, da dort viele Motto- und Gedenktage verzeichnet sind. Gerade über Twitter und Instagram kann man da auf den ein oder anderen Trend aufspringen und mitmachen!

So gibt es im Januar den „Supermond“, den Wikipedia-Tag und den Tag des Europäischen Datenschutzes. Der Februar steht natürlich viel unter dem Zeichen des Karnevals. Im März ist Oscarverleihung, St. Patrick’s Day  – und Frühlingsanfang. Der April beginnt mit Ostern und endet mit der Walpurgisnacht. Natürlich ist der 1. Mai interessant, Vatertag und Muttertag, auch Pfingsten ist im Mai.

Im Juni hat Donald Duck Geburtstag – und die Fußball-Weltmeisterschaft beginnt. Im Juli könnte man den „Tag der Schokolade“ feiern – eine partielle Sonnenfinsternis und eine totale Mondfinsternis. Im August finde ich den Tag der Jugend interessant – ansonsten steht der Monat wohl vor Allem unter dem Urlaubsmotto 🙂 . Im September beginnen der Herbst und das Oktoberfest. Im Oktober wird die Zeit umgestellt – und der Welt-Spartag ist zumindest den Älteren sicher noch gut bekannt. Und der letzte Oktobertag ist natürlich Halloween!

Wie immer steht der November viel im Zeichen von Tod und Besinnung – aber auch das Weihnachtsgeschäft wird eröffnet mit dem Black Friday und dem Cyber Monday. Der Dezember wird dann für viele B2C-Unternehmen besonders intensiv. Sicher sind in der Adventszeit viele Kampagnen geplant, die unter dem Motto „Social Selling“ laufen – und auch die lokalen Einzelhändler können Social Media wunderbar nutzen, um Kunden anzuziehen und zu begeistern.

Also wirklich eine absolute Empfehlung:
Vorlage für den Social Media Redaktionsplan

 

 

 

 

 

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.