Soll Ihr Leben wie eine Sahnetorte werden? Man kann sich nicht nicht inszenieren!

Erfolgscoach Brigitte Jülich: Erfolgreich durch Selbstinszenierung! Sie sind, was Sie zeigen! Jeder Mensch stellt etwas dar und jederzeit. Ob Sie wollen oder nicht. „ Man kann nicht nicht kommunizieren“, laute das Plädoyer des österreichischen Kommunikationstheoretikers Paul Watzlawick…

Ein psychisch Kranker, der stundenlang gegen die Wand  schaut, will sich vollkommen der Kommunikation verweigern und mit niemanden sprechen – und teilt dies mit seiner Haltung der ganzen Welt mit. Kennen Sie den Film „ Elling“? Wenn nicht, schauen Sie ihn sich an!

„ Man kann sich nicht nicht inszenieren“: Wer sich jeder Darstellungsform verweigern und ganz so sein will, wie er ist – teilt dies gerade der ganzen Welt mit.

Und immer wird uns eingehämmert, merkst Du nicht, wie echt ich bin? Man kann noch so lange den Tag über in den Spiegel schauen und sich ein Bild von sich selbst zurechtlegen – Bestätigung finden wir nur auf der Straße. Wir sind soziale Wesen, und wir benötigen den Spiegel der anderen, die Anerkennung, wie die Luft zum Atmen. Das ist überhaupt einer der wichtigsten  Gründe, weshalb wir vor die Tür gehen.

Und je authentischer Wir uns präsentieren, umso ehrlicher wird es für unser gegenüber. Meistens spielen wir eine fremde Rolle – aus Angst, unsere eigentliche, ehrliche Rolle würde uns nicht abgenommen. Aus Unsicherheit entspringt das Spiel der Verstellung. Die echten Momente sind jedoch nur die, in denen man sich offenbart. Ob beruflich oder privat.

In Wirklichkeit kann man gar nicht einfach nur sein. Wo Sie gehen und stehen, Sie stellen immer etwas dar, weil Sie nicht nur sind, sondern wirken.

Selbstinszenierung ist eine Kommunikationsform, so alt wie die Verführung. Nur wer präsent ist  und überzeugt, hat die Option, mit anderen in Verbindung zu treten.

Wirklichkeit durch Wirkung empfiehlt Ihnen

Ihre Brigitte Jülich

Brigitte Jülich, Erfolg Orange, Erfolgscoaching, Expertin für Klosterreisen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.