Suchmaschine „Bing“ von Microsoft ist online – Bing für Video-Suche besser als Google?

Bing ist online – zu Pfingsten – ganz  ohne Medienrummel, ging die Beta-Version an den Start. Bing will Google ernsthaft Konkurrenz machen, doch das wird natürlich schwer. Schon beim Start ist erkennbar, dass Bing (verständlicherweise) kommerzielle Ziele verfolgt – die vielen Anzeigen könnten Nutzer abschrecken. Doch in Einem ist Bing Google tatsächlich zum jetzigen Zeitpunkt überlegen:

Bei der Bilder-und Videosuche. Nicht nur, dass die passenden Videos als kleine Bildschirme schön strukturiert erscheinen – wenn man mit der Maus darüber fährt, sieht man sogar den laufenden Film in klein! Falls Sie also einen Lieblingsmusiker haben – geben Sie einfach mal den Namen bei „Bing“ ein und klicken auf „Video“. Es wird auch YouTube-Ungeübten sicher gefallen! Also unbedingt ausprobieren:
www.bing.com

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.