Home / Social Media / Warmup Session des Impact Hub Ruhr am 25.05.2016

Warmup Session des Impact Hub Ruhr am 25.05.2016 0

Am Mittwoch den 25.05.2016 findet im Sissikingkong in Dortmund (Landwehrstraße 17) das zweite Warmup für den geplanten Impact Hub Ruhr statt. Das Impact Hub Team hat dieses Mal darum gebeten, dass Startups unter dem Titel „Wunschkonzert im Ruhrgebiet – Was Gründer wollen“ die Wunschliste aufmachen und darüber sprechen, was für eine erfolgreiche Gründung im Ruhrgebiet notwendig ist. Um den Blick nicht zu einseitig werden zu lassen, werden drei Speaker den Blick aus einer jeweils anderen Perspektive auf die aktuelle Situation werfen.

Carmen Radeck von Ruhrgründer.de nimmt (wie soll es anders sein?!) die Perspektive der Gründer im Ruhrgebiet ein. Was fehlt? Was entwickelt sich gerade gut? Carmen ist die Spezialistin für alles was sich um das Startup Geschehen im Ruhrgebiet dreht und wird sicherlich einen super Über- und Einblick liefern.

Der zweite Speaker bin ich selber. Als Mitgründer von KMU Digital konnte ich es mir nicht nehmen lassen und muss einfach über die Erwartungen des Mittelstandes an Startups sprechen. Wie mit viele Gründer bestätigen, ist es wesentlich wichtiger, Kunden und Kooperationspartner aus dem Mittelstand zu finden als Investoren. Um so verwunderlicher, dass an dieser Front nicht mehr passiert und das es viele Startups nicht schaffen, sich auf die Anforderungen des Mittelstands einzustellen. Einige Erwartungen thematisiere ich am Mittwoch.

Der dritte Speaker wird Steffen Gruber von Seed Capital der Sparkasse Dortmund sein. Er betrachtet die Startupszene des Ruhrgebiets aus Sicht eines wichtigen Investors und wird sicherlich einiges dazu beitragen, uns allen einen klareren Blick zu bescheren.

Im Anschluss an die kurzen Vorträge geht es mit dem gemütlichen Teil und der Pop-up-Mini-Messe weiter. Startups präsentieren sich dabei mit Hilfe mitgebrachter Werbeplakate, Aufsteller, Prototypen, etc. Alles ist erlaubt, was euer Unternehmen in ein gutes Licht rückt und deutlich macht, was ihr macht.

Ich freue mich auf den Abend in Dortmund und auf viele bekannte und unbekannte Gesichter! 🙂

Über Dennis Arntjen

Als Vertriebsspezialist, Social Media Kenner und Experte des digitalen Wandels schreibt Dennis Arntjen jede Woche Beiträge rund um die Digitalisierung des Mittelstands. Gemeinsam mit Eva Ihnenfeldt leitet Dennis Arntjen das Unternehmernetzwerk KMU Digital. Dort ist er verantwortlich für die Mitgliederbetreuung, den Vertrieb sowie verschiedene Themen rund um die Organisation von Veranstaltungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites