Weiterbildung mit der IHK: Programm 2015 erschienen

Unter dem Motto „Ihr Baukasten zum Erfolg!“ ist ab sofort der neue Weiterbildungskatalog 2015 bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund zu beziehen. Wie gewohnt umfasst der Katalog über 200 verschiedene Lehrgänge und Seminare, die sich eng an der beruflichen Praxis orientieren. Die altbewährten IHK-Lehrgänge der Aufstiegsfortbildung wie Handelsfachwirt, Bilanzbuchhalter und Industriemeister sind natürlich auch weiterhin Bestandteil des Angebots. Aber auch neue Angebote wurden in das Programm aufgenommen. Beispiele für neue Lehrgänge sind der „Online Redakteur“, „CSR-Manager“ und „Vertriebsingenieur / Technischer Vertriebsmanager“.

Daneben wurde auch das Angebot für Auszubildende und Ausbilder neu überarbeitet. Unter der neuen Dachmarke „AZUBI-Akademie“ wurden für Auszubildende spezielle Angebote geschaffen, um Wissen und Kompetenzen zu stärken. Erstmalig ab September 2015 führt die IHK-Weiterbildung das Format „AZUBI-kompakt“ durch: Ein Angebot für Unternehmer, um gute Auszubildende frühzeitig weiterzubilden und an das Unternehmen zu binden. Mit „Stark für die Ausbildung“ wird ein neuer Lehrgang angeboten, der sich an Ausbilder richtet und sie unter anderem besser auf schwächere Jugendliche vorbereiten soll.
Der Katalog kann ab sofort kostenlos bei der IHK unter der Telefonnummer 0231 5417-0 oder per E-Mail unter [email protected] angefordert werden. Alle Informationen zum Lehrgangs- und Seminarangebot 2015 sind auch im Internet unter www.dortmund.ihk24.de einsehbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.