Wenn Menschen Puppen werden… Zauberhaftes Video über Berlin

„Little Big Berlin – By Pilpop“: Faszinierend putzig ist ein neunminütiger Video-Film, der seit einigen Monaten auf YouTube zu bewundern ist. Mit einer Verkleinerungstechnik (Tilt-Shift-Technik) lässt Filmemacher Philipp Beuter die Metropole zu einer niedlichen Modelleisenbahnlandschaft schrumpfen. Menschen wirken wie niedliche Püppchen, Szenerien werden Spielzeuglandschaften, und die Musik von „Franz Liszt“, die „Hungarian Rhapsody No.2“ gibt dem genialen Werk mit den betont knalligen Farben den letzten Schliff. Kein Wunder, dass der Hobbyfilmer und begeisterte Wahl-Berliner einen „viralen Effekt“ ausgelöst hat! Hier das Video: Entspannen, Genießen, Weitersagen 🙂

Quelle: YouTube

Seit fast zwanzig Jahren auf der "freien Wildbahn" hat Eva Ihnenfeldt sowohl 2004 eine eingetragene Genossenschaft für Existenzgründer gegründet als auch 2011 eine Akademie für die Ausbildung von Social Media Unternehmenden. Lange Zeit war sie Dozentin und Trainerin für Marketing, Kommunikation und Social Media. Heute arbeitet sie als Coach für Menschen im beruflichen Wandel. Ihre Stärke ist es, IST-Situationen zu akzeptieren, Visionen zu erkennen und gemeinsam mit ihren Klienten Strategien zu entwickeln, die sich auch in der Praxis bewähren. Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: [email protected]

steadynews.de

3 thoughts on “Wenn Menschen Puppen werden… Zauberhaftes Video über Berlin

  • Reply Claudia Engelberts 7. Dezember 2010 at 09:58

    Für die feineren Ohren: es gibt entzückende Geräuscheffekte, z.B. den Schrei des stürzenden Bungee-Jumpers….

  • Reply Eva Ihnenfeldt 7. Dezember 2010 at 13:33

    Nicht wahr? Ich finde es so putzig – passt doch irgendwie zur Weihnachtszeit 🙂

  • Reply Dorothea Linnenbrink 8. Dezember 2010 at 21:53

    richtig cool.
    Liebe Grüße aus Münster
    Dorothee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.