Wie finde ich mehr Beachtung in Meetings fragte Karin B. Erfolgscoach Brigitte Jülich

Karin B. wunderte sich immer wieder, warum ihre Vorschläge keine Resonanz auslöste. Außerdem stellte sie fest, dass sie in Teamsitzungen immer wieder unterbrochen wurde. Sie wusste nicht, wie sie sich mehr Profil und Durchsetzungskraft aneignen konnte. 2013 wollte sie ihre Rolle ändern!

Meine erste Frage beschäftigt sich mit der Einstellung zu Teamsitzungen.

  • Welche Einstellung hat Karin zu den Meetings?
  • Findet sie diese Teamsitzungen langweilig?
  • Äußert sie in der Sitzung nicht wirklich das, was sie sagt?
  • Nimmt sie ihre Äußerungen vielleicht auch selbst nicht wirklich ernst?

Sollte dies der Fall sein, dann schwingt in dem Gesagten die Haltung mit. Es ist kein Wunder, wenn die anderen Mitglieder diese „ Schwäche“ erkennen.

Karin B. hat die Möglichkeit für sich zu prüfen, was sie von den Teamsitzungen erwartet.

  • Wie möchte sie wahrgenommen werden?
  • Welche Inhalte sind ihr persönlich wichtig?

Sie sollte sich auf jede Sitzung inhaltlich vorbereiten. Sie könnte schriftlich fixieren, welche Punkte sie besprechen will. Und falls OLYMPUS DIGITAL CAMERAihr ein Mitglied in der Sitzung das Wort abschneidet,  kann sie üben, den Satz oder den Gedanken fortzuführen.  Im Grunde ist es ein Spiel, in dem sie nicht verlieren kann. Sie sollte nur die Spielregeln kennen und nicht zu früh aufgeben.

Wenn wir schon bei der Vorbereitung sind, sollte Karin B. ihre Stimme einsetzen.  Morgens im Bad vor dem Spiegel kann sie Grimassen schneiden.  Einfach Laute „ brabbeln“ oder singen. Laut und deutlich sprechen hilft in jeder Sitzung. Karin B. sollte auch beim Sprechen darauf achten, dass sie ihren Mund richtig öffnet.

Kennen Sie solche Situationen?  An manchen Tagen öffnen wir unseren Mund nicht wirklich weit, sondern sprechen durch die Zähne. Achten Sie doch einfach mal darauf. Und lächeln Sie.

Ich bin gespannt auf Ihre Reaktionen. Gerne hören und lesen wir Ihre Rückmeldung.

Ihre Brigitte Jülich

 

 

One thought on “Wie finde ich mehr Beachtung in Meetings fragte Karin B. Erfolgscoach Brigitte Jülich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.