Home / Social Media / Wie funktioniert Facebook-Werbung? So, als wäre es ein Post von einem Freund…

Wie funktioniert Facebook-Werbung? So, als wäre es ein Post von einem Freund… 1

Hannah Stockhaus von ranking-check.de hat 14 Tipps für gute Facebook-Werbung ganz wunderbar zusammengefasst. Im Vergleich zu anderen Werbeformen sind Facebook-Ads so etwas Besonderes, weil sie ihre Zielgruppen individuell ansprechen können – und das überraschend und in einer Gestalt, die einem Freunde gleicht: Der Facebook-Nutzer scrollt gedankenverloren durch seinen Newsstream – und immer mal wieder freut er sich über eine emotionale Botschaft, ein unterhaltsames Video, ein verlockendes Bild als einzelner Post, der nur mit Mühe als „Sponsored Post“ zu erkennen ist. Marken werden zum Freund, und darauf sollte man Rücksicht nehmen bei der Gestaltung und Planung von Facebook-Werbeanzeigen.

Hannah Stockhaus nimmt genau auf diese Erkenntnisse Bezug, wenn sie ihre 14 Tipps vorstellt. Gleich zu Anfang ermahnt sie

https://pixabay.com/de/geheimnis-zuneigung-liebe-h%C3%BCbsch-2009360/

pixabay_Parole_Musica

die Anbieter, dass sie Respekt zeigen sollten gegenüber dem „Eindringen in die Privatsphäre“ der User. Authentizität ist wichtig, Unaufdringlichkeit, Höflichkeit als Gast.

Nicht oft genug kann man betonen, wie entscheidend es ist, dass alle – ob Geschäftsführer oder Schüler – Privatpersonen sind bei Facebook. Sie alle wollen gute Gefühle bekommen über die Nutzung von Facebook. Sie wollen unterhalten werden, wollen in relativ kurzer Zeit möglichst viele Inspirationen erhalten, wollen sich geborgen und erwünscht fühlen: Teil ihre ganz persönlichen Community.

Die Großartigkeit von Facebook-Ads-Kampagnen liegt ja in der Genauigkeit der Targeting-Optionen: Im Werbeanzeigen-Manager kann man Zielgruppen auch anhand ihrer Interessen und Werte auswählen. Jedoch darf man dieses Targeting nicht unterschätzen. Es braucht viel Übung und Erfahrung, um die Targeting-Möglichkeiten wirklich realistisch einschätzen zu können. Darum heißt es wie überall im Leben: Üben, üben, üben.

Hannah Stockhaus geht in ihren 14 Tipps auch speziell auf Video-Anzeigen ein, die für die Werbeerfolge besonders attraktiv sein können. Sie beschreibt ganz ausführlich, wie eine Werbeanzeige gestaltet sein sollte. Wenig Text, emotionale Bilder, viele Hingucker – und vor Allem viele Überraschungen und emotionale „Umarmungen“. Marken, die Erfolg mit ihren Werbekampagnen bei Facebook haben sind wohl meist Marken, die in ihrer Persönlichkeit charismatisch und nahbar sind. Stars zum Anfassen mit Stories aus ihrem Leben – das mögen Facebook User.

Und hier ist der Beitrag: ranking-check.de und „14 Tipps für relevanten Facebook Ads“

Über Eva Ihnenfeldt

Eva Ihnenfeldt leitet gemeinsam mit Dennis Arntjen das Unternehmensnetzwerk Kmu-digital.net - das Netzwerk von Unternehmen im digitalen Wandel. Als Expertin für Social Media Marketing berät und begleitet Eva Ihnenfeldt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Social Media Strategien - und übernimmt als Dozentin Lehraufträge für Hochschulen, Kammern und andere Bildungsträger. Eva Ihnenfeldt - Mobil: 0176 80528749 - E-Mail: e.ihnenfeldt@gmail.com

One thought on “Wie funktioniert Facebook-Werbung? So, als wäre es ein Post von einem Freund…

  1. Toller Artikel,sehr informativ und hilfreich.Werde mich wohl gleich mal dran setzen und versuchen das ganze umzusetzen.
    Schöne Grüße!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites